os.system ?

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
BaseBallBatBoy
User
Beiträge: 15
Registriert: Mittwoch 18. April 2007, 13:21

os.system ?

Beitragvon BaseBallBatBoy » Montag 30. April 2007, 13:51

hab ne frage zu os.system.

und zwar hab ich zwei threads am laufen. in jedem starte ich per os.sysem eine exe in der konsole. wenn ich die threads einzeln laufen lasse, wird das exe ohne probleme ausgeführt.
wenn ich dann aber beide laufen lasse, läuft gar nix mehr. kann das daran liegen, dass os.system nur eine konsole aufmacht und so quasi eine schon vorhandene 'überschreibt'? oder woran könnte das liegen? soll ich stattdessen os.exec anschauen? also prozesse statt threads?
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon EnTeQuAk » Montag 30. April 2007, 13:59

So, wie ich dich verstanden habe... solltest du dir mal [wiki=Neue_Features#Subprocess]Subprocess[/wiki] anschauen. (module-subprocess)

Oder direkt mit Threads: [wiki=Threading_Beispiel1]ein Beispiel[/wiki], module-thread bzw. module-threading


MfG EnTeQuAk
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Montag 30. April 2007, 14:25

@BaseBallBatBoy: Es hilft immer wenn Du ein möglichst kleines Beispiel zeigst, sonst müssen wir raten was falsch läuft. `os.system()` blockiert solange das externe Programm läuft. Ist also die Frage, ob Du es wirklich in einem Thread aufrufst.
BaseBallBatBoy
User
Beiträge: 15
Registriert: Mittwoch 18. April 2007, 13:21

Beitragvon BaseBallBatBoy » Montag 30. April 2007, 14:59

stimmt, da hast recht.

konnte es aber inzwischen lösen, hatte überhaut nix mit os.system zutun, daher: sorry! os.system geht wunderbar mit meinen threads...
thanks anyway!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Holger Chapman