Debian: Python in ein /home Verzeichnis installieren

Probleme bei der Installation?
Antworten
asdfgqw
User
Beiträge: 33
Registriert: Samstag 3. Februar 2007, 10:45

Freitag 27. April 2007, 16:41

In http://docs.python.org/inst/alt-install-windows.html habe ich gelesen das ich python und alle "site-packages" in mein user Verzeichnis installieren kann. Wie funktioniert das?

Ich habe jetzt auf meinem Debian etch mit aptitude das paket python2.4 und diverse python-pakete installiert. Es gibt aber noch das Paket python2.5. Offenbar kann ich zwei Versionen parallel betreiben. Muss ich das aber?

Ich habe hier ein paar scripte die benutzen python2.5. Alle scripte kann ich so einstellen das nur das python in meinem home Verzeichnis gesucht wird.

Wenn ich jetzt python2.5 in meinem /home/marcus entpacke, wie kann ich dann als eingeloggter user marcus python2.5 in das Verzeichnis /home/marcus/python2.5 installieren?
python setup.py install --home=/home/marcus/
Wenn das stimmt, kann ich dann mit der gleichen Syntax zusätzliche Pakete wie libxml2 installieren?

Muss ich noch irgendwo ein HOME variable für Python setzen?
Benutzeravatar
Mr_Snede
User
Beiträge: 387
Registriert: Sonntag 8. Februar 2004, 16:02
Wohnort: D-Dorf, Bo

Freitag 27. April 2007, 17:57

Möchtest du Python selbst in ein home Verzeichnis installieren oder Python Applikationen?

Ja in debian kann man die Version 2.5 und 2.4 nebeneinander installieren. Aber für 2.5 existieren noch nicht alle Module.

zB:

Code: Alles auswählen

Mr_Snede@pc-lenny:~$ apt-cache show python-crypto
...
Depends: python-central (>= 0.5), python (<< 2.5), python (>= 2.3)
...
Um Programme gezielt mit einer Pythonversion laufen zu lassen kann man:

Code: Alles auswählen

python2.4 ausführbare_datei.py  
oder

Code: Alles auswählen

python2.5 ausführbare_datei.py 
verwenden.(Im moment ist python nur ein Link auf python2.4)
asdfgqw
User
Beiträge: 33
Registriert: Samstag 3. Februar 2007, 10:45

Samstag 28. April 2007, 02:11

Ja, wollte selber installieren und ein von Debian unabhängiges python 2.5 in meinem home Verzeichnis haben. Das es dafür noch nicht alle Module gibt, spielt keine Rolle.
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Samstag 28. April 2007, 18:18

Du kannst auch eine distutils.cfg anlegen. So lasse ich mein python2.5 alles per easy_install nach ``/usr/local/lib/python2.5/site-packages`` installieren.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Antworten