wxPython installieren

Probleme bei der Installation?
Antworten
mylemix
User
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 7. April 2007, 23:57

Sonntag 8. April 2007, 00:02

Hallo zusammen

ich möchte gerne wxPython auf meinem Mac selber installieren. Wenn ich aber den Befehl:
python setup.py install
eingebe erscheint folgende Fehlermeldung:
Traceback (most recent call last):
File "/Users/marco/Desktop/flexo1/wxpython/wxPython-src-2.8.3.0/wxPython/setup.py", line 49, in <module>
copy_file('config.py', 'wx/build', update=1, verbose=1)
File "/Users/marco/python//lib/python2.5/distutils/file_util.py", line 119, in copy_file
"can't copy '%s': doesn't exist or not a regular file" % src
distutils.errors.DistutilsFileError: can't copy 'config.py': doesn't exist or not a regular file
Meine Frage ist nun ob ich da eine spezielle config.py haben oder erstellen muss. Oder kann ich da einfach eine leere config.py Datei erstellen? Oder wie kann ich das Problem lösen?

Ich danke euch bereits jetzt für eure Hilfe

Gruss mylemix
Francesco
User
Beiträge: 824
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2004, 12:35
Wohnort: Upper Austria

Sonntag 8. April 2007, 07:06

Hallo leider weiss ich keine Antwort darauf.
Wenn du keine bekommst, ist es am besten, du fragst in der mailing list.
mylemix
User
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 7. April 2007, 23:57

Montag 9. April 2007, 20:55

Danke trotzdem, hoffe es wird sich sonst noch jemand melden. Werde sicherlich mal noch in der Mailliste nachfragen.
DaSch
User
Beiträge: 72
Registriert: Mittwoch 28. März 2007, 20:04
Kontaktdaten:

Montag 9. April 2007, 23:05

hast du vorher den Installer ausprobiert, weil ich hab letztens nämlisch auch versucht wxPython aufem Mac zu installieren. Ich hab das .pckg gestartet der hat des alles installiert und dann aber eine Fehlermeldung gebracht. Die Dateien sind bei mir da, aber irgendwie erkennt python das modul nicht.
Benutzeravatar
Sr4l
User
Beiträge: 1091
Registriert: Donnerstag 28. Dezember 2006, 20:02
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Mittwoch 11. April 2007, 22:36

Ich bin kein Mac User sondern nur Linux und Windows.

Aber unter beiden OSs habe ich immer nur die installer genommen sei es die .exe bzw apt-get
DaSch
User
Beiträge: 72
Registriert: Mittwoch 28. März 2007, 20:04
Kontaktdaten:

Donnerstag 12. April 2007, 00:07

ja das ist schon klar, das bringt uns ja hier net weiter weil der Installer für wxPython unter Mac irgendwie net funzt
midan23
User
Beiträge: 116
Registriert: Sonntag 21. Mai 2006, 21:41
Wohnort: Müchen
Kontaktdaten:

Donnerstag 12. April 2007, 12:25

Komisch ...

Ich hab auf meinem Mac Python 2.5 und das dazu passende wxPython installiert ...
Bei beiden hab ich jeweils das Installer-Paker von der offiziellen Webseite verwendet.

Beides funktioniert ohne Probleme.

Erzähl mal etwas mehr:
  • OS-Version
  • Python-Version
  • Hardware (PPC oder Intel)
  • Installer oder selbst kompilliert ?
CM
User
Beiträge: 2464
Registriert: Sonntag 29. August 2004, 19:47
Kontaktdaten:

Freitag 13. April 2007, 14:10

Hoi,

als ich noch mit OSX gearbeitet habe, habe ich die Installation von Modulen auch manchmal als schwierig empfunden.
Insbesondere Bob Ippolito hat aber diverse Mac-Installer auf Seiner Homepage und diese haben bei mir immer funktioniert. Diese und andere Links habe ich vor einiger Zeit zusammengefasst: http://www.python-forum.de/topic-3042.html
Auf Bobs Seite findet sich auch der "neueste" Installer.

Viel Erfolg,
Christian
Antworten