Auswahl von Elementen in der TreeCtrl und Farben

Plattformunabhängige GUIs mit wxWidgets.
hmueller
User
Beiträge: 39
Registriert: Montag 27. November 2006, 16:07
Wohnort: Linz, Oberösterreich

Auswahl von Elementen in der TreeCtrl und Farben

Beitragvon hmueller » Freitag 6. April 2007, 07:38

Hallo,

Ich benutze eine TreeCtrl, in der manche items mittels tree.SetItemTextColout(item, colour) eine andere Farbe bekommen haben.

Wenn ich aber ein tree item auswähle (tree.SetSelection), dann wird das mit blauem Hintergrund dargestellt, und mit weisser Schrift.

Gibt es da irgendeine Einstellung, damit ein item mit roter Schrift anders aussieht als eines mit schwarzer?

Danke,
Hannes
I must not fear. Fear is the mind-killer. Fear is the little death that brings total obliteration.
I will face my fear. I will permit it to pass over me and through me. And when it has gone past I will turn the inner eye to see its path.
Francesco
User
Beiträge: 824
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2004, 12:35
Wohnort: Upper Austria

Re: Auswahl von Elementen in der TreeCtrl und Farben

Beitragvon Francesco » Freitag 6. April 2007, 08:22

hmueller hat geschrieben:Hallo,

Ich benutze eine TreeCtrl, in der manche items mittels tree.SetItemTextColout(item, colour) eine andere Farbe bekommen haben.

Wenn ich aber ein tree item auswähle (tree.SetSelection), dann wird das mit blauem Hintergrund dargestellt, und mit weisser Schrift.

Gibt es da irgendeine Einstellung, damit ein item mit roter Schrift anders aussieht als eines mit schwarzer?

Danke,
Hannes


Hallo Hannes, da weiss ich leider auch nichts.
Aber es gibt ja das CustomTreeCtrl, vielleicht geht es mit dem.
hmueller
User
Beiträge: 39
Registriert: Montag 27. November 2006, 16:07
Wohnort: Linz, Oberösterreich

Beitragvon hmueller » Dienstag 10. April 2007, 09:06

Danke Francesco,

die konnte das leider auch nicht ganz so wie ich mir das vorgestellt habe, aber ich mache nun die hervorgehobenen zusätzlich fett, was das Problem anscheinend behebt.

Einen großen Vorteil hat die CustomTreeCtrl aber: beim refresh/neuaufbau der TreeCtel flimmert die Anzeige nun nicht mehr so stark, da das Zeichnen anscheinend besser gelöst wird.

Danke nochmal
I must not fear. Fear is the mind-killer. Fear is the little death that brings total obliteration.

I will face my fear. I will permit it to pass over me and through me. And when it has gone past I will turn the inner eye to see its path.
rayo
User
Beiträge: 773
Registriert: Mittwoch 5. November 2003, 18:06
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitragvon rayo » Dienstag 10. April 2007, 09:28

Probier mal vor dem refresh/neuaufbau ein tree.Freeze() und nachher ein tree.Thaw() einzubauen. Das sollte eigentlich den Tree einfrieren lassen bis er fertig ist mit updaten und somit sollte es nicht flimmern.

Gruss
hmueller
User
Beiträge: 39
Registriert: Montag 27. November 2006, 16:07
Wohnort: Linz, Oberösterreich

Beitragvon hmueller » Dienstag 10. April 2007, 09:43

Danke, das hilft!
I must not fear. Fear is the mind-killer. Fear is the little death that brings total obliteration.

I will face my fear. I will permit it to pass over me and through me. And when it has gone past I will turn the inner eye to see its path.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder