Dict oder List?

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Costi
User
Beiträge: 544
Registriert: Donnerstag 17. August 2006, 14:21

Dict oder List?

Beitragvon Costi » Montag 2. April 2007, 19:03

ich hab dazu auch eine frage

ich schreib mir grad was, wo in ein grosses hash die values meist gleich sind.
soll ich nun um arbeitspeicher zu schonen eine list machen, wo die eigentlichen values gespeichert sind und als tatsaechliche values den entsprechenden index der list?

moderiert von blackbird: von hier abgetrennt.
cp != mv
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Montag 2. April 2007, 19:07

Mach bitte für ein neues Problem ein neues Thema auf und da dann bitte in verständlichem Deutsch. Meinetwegen auch Englisch, aber eben *verständlich*. So mit Grammatik und so.
Benutzeravatar
birkenfeld
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1603
Registriert: Montag 20. März 2006, 15:29
Wohnort: Die aufstrebende Universitätsstadt bei München

Beitragvon birkenfeld » Montag 2. April 2007, 20:01

Costi hat geschrieben:ich schreib mir grad was, wo in ein grosses hash die values meist gleich sind.
soll ich nun um arbeitspeicher zu schonen eine list machen, wo die eigentlichen values gespeichert sind und als tatsaechliche values den entsprechenden index der list?


Definiere "gleich". Um was für Objekte handelt es sich?
Dann lieber noch Vim 7 als Windows 7.

http://pythonic.pocoo.org/
Benutzeravatar
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon mitsuhiko » Montag 2. April 2007, 21:38

Weil phpbb nicht mergen kann, hier costis Antwort:

Costi hat geschrieben:es handelt sich um strings
und zwar um den ort einer datei, als key habe ich jeweils den dateinamen selbst

edit:
nanu, wurden die anderen beitraege geloescht?
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
Benutzeravatar
Matflasch
User
Beiträge: 41
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 15:42
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Matflasch » Montag 2. April 2007, 22:45

@Costi

Was hast du denn *genau* vor?

Wenn du verzeichnis-pfad und dateiname in einem dict speichern willst, brauchst du schon was eindeutiges als key. Wenn du als value den verzeichnis-pfad und als key den dateinamen nehmen willst, dann kann es bei 2 gleichen dateinamen in verschiedenen verzeichnissen zu problemen kommen...

einfacher wäre, speicher den kompletten datei-pfad in einer list und 'schneide' bei bedarf entsprechend ab, was du haben moechtest, z.b. halt den dateinamen...

Oder hab ich es falsch verstanden?
Costi
User
Beiträge: 544
Registriert: Donnerstag 17. August 2006, 14:21

Beitragvon Costi » Dienstag 3. April 2007, 02:43

hmmm hab mich verechnet, statt wie erwartet eien dict, ist es vorteilhafter eine list zu benutzen

mein problem besteht aber weiterhinn: diese liste beinaltet sehr oft die selben elemente, was unoetig speicher wegfrisst

dann kann es bei 2 gleichen dateinamen in verschiedenen verzeichnissen zu problemen kommen...

jietzt nicht mehr...... :lol:

einfacher wäre, speicher den kompletten datei-pfad in einer list und 'schneide' bei bedarf entsprechend ab, was du haben moechtest, z.b. halt den dateinamen...

das is aber dann zu kompliziert damit so allgemein zu handeln (ich meine jetzt das englische "handel")
cp != mv
Zap
User
Beiträge: 533
Registriert: Freitag 13. Oktober 2006, 10:56

Beitragvon Zap » Dienstag 3. April 2007, 07:05

BlackJack hat geschrieben:und da dann bitte in verständlichem Deutsch. Meinetwegen auch Englisch, aber eben *verständlich*. So mit Grammatik und so.

Code: Alles auswählen

ignore_mode is True:

Costi hat geschrieben:hmmm hab mich verechnet, statt wie erwartet eien dict, ist es vorteilhafter eine list zu benutzen

mein problem besteht aber weiterhinn: diese liste beinaltet sehr oft die selben elemente, was unoetig speicher wegfrisst


Habe ich eigentlich etwas verpasst oder sind Tasten wie Shift bei neuen Tastaturen nicht mehr vorhanden? ;)

Sorry, konnte mir den kleinen OffTopic nicht verkneifen.
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Dienstag 3. April 2007, 07:13

@Costi: Wenn es die *selben* Elemente sind, dann wird kein unnötiger Speicher verbraucht.

Da Du aber immer noch nicht verraten hast was Du eigentlich machen willst ist es sehr schwer eine Lösung für ein unbekanntes Problem vorzuschlagen.
Benutzeravatar
Matflasch
User
Beiträge: 41
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 15:42
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Matflasch » Dienstag 3. April 2007, 08:26

Zap hat geschrieben:Habe ich eigentlich etwas verpasst oder sind Tasten wie Shift bei neuen Tastaturen nicht mehr vorhanden? ;)
shift? ich glaub, ich muss mir meine tastatur nochmal genauer ansehen... :shock:

@costi
wie wäre es mit einem set?
Benutzeravatar
birkenfeld
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1603
Registriert: Montag 20. März 2006, 15:29
Wohnort: Die aufstrebende Universitätsstadt bei München

Beitragvon birkenfeld » Dienstag 3. April 2007, 08:35

Matflasch hat geschrieben:
Zap hat geschrieben:Habe ich eigentlich etwas verpasst oder sind Tasten wie Shift bei neuen Tastaturen nicht mehr vorhanden? ;)
shift? ich glaub, ich muss mir meine tastatur nochmal genauer ansehen... :shock:


Ja, du scheinst auch betroffen.
Zuletzt geändert von birkenfeld am Dienstag 3. April 2007, 09:02, insgesamt 1-mal geändert.
Dann lieber noch Vim 7 als Windows 7.

http://pythonic.pocoo.org/
Benutzeravatar
Matflasch
User
Beiträge: 41
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 15:42
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Matflasch » Dienstag 3. April 2007, 08:38

birkenfeld hat geschrieben:
Matflasch hat geschrieben:
Zap hat geschrieben:Habe ich eigentlich etwas verpasst oder sind Tasten wie Shift bei neuen Tastaturen nicht mehr vorhanden? ;)
shift? ich glaub, ich muss mir meine tastatur nochmal genauer ansehen... :shock:


Ja, du scheinst auch betroffen.


uh mann, harte nummer :lol:
Costi
User
Beiträge: 544
Registriert: Donnerstag 17. August 2006, 14:21

Beitragvon Costi » Dienstag 3. April 2007, 14:06

@Costi: Wenn es die *selben* Elemente sind, dann wird kein unnötiger Speicher verbraucht.

ok, cool wenn python das schon intern irgendwie behandelt bin ich beruhigt

Habe ich eigentlich etwas verpasst oder sind Tasten wie Shift bei neuen Tastaturen nicht mehr vorhanden?

doch, wenn ich klassen importiere oder auf konstanten zugreife :lol:

(nur computer brauchen grammatik, das tolle an uns menschen ist, dass wir durch die evolution schon so high-level sind, dass die urspruengliche logikeit verfaelscht ist (zu viele bugs?).
leider wird diese faehigkeit aber hoechstens als "kuenstlerische faehigkeit" akzeptiert, sonst soll man immer schoen genau und standartiliziert denken (siehe grammatik))
cp != mv
apollo13
User
Beiträge: 827
Registriert: Samstag 5. Februar 2005, 17:53

Beitragvon apollo13 » Dienstag 3. April 2007, 14:42

Costi hat geschrieben:
@Costi: Wenn es die *selben* Elemente sind, dann wird kein unnötiger Speicher verbraucht.

ok, cool wenn python das schon intern irgendwie behandelt bin ich beruhigt

Habe ich eigentlich etwas verpasst oder sind Tasten wie Shift bei neuen Tastaturen nicht mehr vorhanden?

doch, wenn ich klassen importiere oder auf konstanten zugreife :lol:

(nur computer brauchen grammatik, das tolle an uns menschen ist, dass wir durch die evolution schon so high-level sind, dass die urspruengliche logikeit verfaelscht ist (zu viele bugs?).
leider wird diese faehigkeit aber hoechstens als "kuenstlerische faehigkeit" akzeptiert, sonst soll man immer schoen genau und standartiliziert denken (siehe grammatik))



lol
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Dienstag 3. April 2007, 17:44

Costi hat geschrieben:(nur computer brauchen grammatik, das tolle an uns menschen ist, dass wir durch die evolution schon so high-level sind, dass die urspruengliche logikeit verfaelscht ist (zu viele bugs?).

Aha. Try this:

Leonidas, grammatikfrei hat geschrieben:Computer Deut. Grammatik. Menschen Wenn antwortet brauchen das dich dir dir eine hilft keinen keiner und versteht wie
Zuletzt geändert von Leonidas am Dienstag 3. April 2007, 19:01, insgesamt 1-mal geändert.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
CM
User
Beiträge: 2464
Registriert: Sonntag 29. August 2004, 19:47
Kontaktdaten:

Beitragvon CM » Dienstag 3. April 2007, 18:14

Leonidas, grammatikfrei hat geschrieben:Computer Deut. Grammatik. Menschen Wenn antwortet brauchen das dich dir dir eine hilft keinen keiner und versteht wie
:lol: Darf ich das bei Gelegenheit zitieren?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], martinjo