flexible Anzahl an Variablen

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
rolgal_reloaded
User
Beiträge: 312
Registriert: Dienstag 24. Oktober 2006, 19:31

Donnerstag 16. November 2006, 17:48

...ausserdem gibts mit dict() ein paar nette Möglichkeiten:

z. Bsp:

Code: Alles auswählen

d = dict([(1,'a'),(2,'b')])
Habe ich gerade in Python gepackt gefunden.
Benutzeravatar
birkenfeld
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1603
Registriert: Montag 20. März 2006, 15:29
Wohnort: Die aufstrebende Universitätsstadt bei München

Donnerstag 16. November 2006, 17:52

Oder

Code: Alles auswählen

>>> dict(a=1, b=2, c=3)
{"a": 1, "b": 2, "c": 3}
Antworten