Neue Zeile schreiben

Installation und Anwendung von Datenbankschnittstellen wie SQLite, PostgreSQL, MySQL, der DB-API 2.0 und sonstigen Datenbanksystemen.
Antworten
thomas223
User
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 29. Juni 2017, 07:35

Donnerstag 3. August 2017, 11:47

Moin,
Ich spiele im Moment bisschen mit dem SQLite rum und wundere mich das bei einem Programm neustart die Tabelle immer wieder Überschrieben wird.
Muss ich den Cursor irgendwie ans Ende der Tabelle schicken?
Also ich wollte eine Tabelle haben die immer weiter fortgesetzt wird auch nach Neustart

Ich weiß es ist ne blöde Frage aber irgendwie finde ich keine Antwort darauf.

Bitte nicht wieder über den Code schimpfen, ist ein Sammelsurium aus Versuchen.

Code: Alles auswählen

import sqlite3
connection = sqlite3.connect("RFID.db")

cursor = connection.cursor()

# delete 
cursor.execute("""DROP TABLE rfids2;""")

sql_command = """
CREATE TABLE if not exists rfids2 (
staff_number INTEGER PRIMARY KEY,
UID VARCHAR(20), 
Produckt VARCHAR(20),
CHB VARCHAR(20), 
MHD VARCHAR(20));"""

cursor.execute(sql_command)

null ="NULL"
UIDs ="123AA5a6"
prod="Wc54321"
CHBs="4711Aa0815"
MHDs="12-344321"

sql_command = "INSERT INTO rfids2 VALUES (NULL,?,?,?,?)" ;
cursor.execute(sql_command,(UIDs,prod,CHBs,MHDs))

sql_command = "INSERT INTO rfids2 VALUES (NULL,?,?,?,?)" ;
cursor.execute(sql_command,(UIDs,prod,CHBs,MHDs))

connection.commit()

connection.close()

Zuletzt geändert von Anonymous am Donnerstag 3. August 2017, 13:14, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Quelltext in Python-Codebox-Tags gesetzt.
Sirius3
User
Beiträge: 8276
Registriert: Sonntag 21. Oktober 2012, 17:20

Donnerstag 3. August 2017, 12:46

@thomas223: was glaubst Du bewirkt diese Zeile:

Code: Alles auswählen

cursor.execute("""DROP TABLE rfids2;""")
thomas223
User
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 29. Juni 2017, 07:35

Donnerstag 3. August 2017, 13:20

:lol: Man sieht den Wald vor lauter Python nicht! :wink:

Tut mir leid!

DANKE!!!
Antworten