Die Suche ergab 1613 Treffer

von jerch
Samstag 22. Juli 2017, 15:59
Forum: Python mit anderen Sprachen verwenden
Thema: ctypes c_char_p erweitern
Antworten: 2
Zugriffe: 108

Re: ctypes c_char_p erweitern

Du kannst `.raw` anstelle von `.value` benutzen: buffer = create_string_buffer(length) some_array = create_string_buffer(some_bytes) buffer.value += some_array.raw[:some_length] Setzt vorraus, dass `buffer` nullterminiert, also ein C-String ist. Falls das nicht der Fall ist, musst Du...
von jerch
Donnerstag 22. Juni 2017, 23:02
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Basensequenzen transkodieren => Hilfe benötigt.
Antworten: 5
Zugriffe: 130

Re: Basensequenzen transkodieren => Hilfe benötigt.

@Slim Shady: Gleichzeitig? - das ist sehr schwierig bis unmöglich. Ich vermute mal, dass Deine Problembeschreibung nicht Dein eigentliches Problem beschreibt und "gleichzeitig" eigentlich keine Rolle spielt. Als Tipp - überleg mal, wie Du Dein Problem von Hand mit Zettel und Bleistift löse...
von jerch
Donnerstag 22. Juni 2017, 21:49
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Basensequenzen transkodieren => Hilfe benötigt.
Antworten: 5
Zugriffe: 130

Re: Basensequenzen transkodieren => Hilfe benötigt.

@Slim Shady:
Nein klappt nicht. Dein gezeigter Code sollte einen Fehler werfen.

Stapeln geht in imperativen Sprachen ganz einfach z.B. durch eine Sequenz von Zuweisungen, also ja - kann man stapeln.
von jerch
Donnerstag 22. Juni 2017, 18:42
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Auf Präfix prüfen
Antworten: 5
Zugriffe: 191

Re: Auf Präfix prüfen

Und dann noch der Hinweis auf ipython als die "besserere" REPL-Kommandozeile. Damit kannst Du sehr viel intuitiver Pythoncode testen als mit der Standard-REPL. ipython kann u.a. auch die `dir()`-Erweiterung - einfach den Bezeichner eingeben mit Punkt dahinter und Tab drücken :D
von jerch
Mittwoch 21. Juni 2017, 19:59
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Komplexität von dict
Antworten: 6
Zugriffe: 182

Re: Komplexität von dict

@Vega:
Die Komplexität von `sorted(dict.keys())` hängt von der Implementation ab. Da das nicht spezifiziert ist, könnte eine Implementation theoretisch einen Monte Carlo Algorithmus für die Sortierung nutzen ;) Heisst - schau im Code Deiner Implementation nach.
von jerch
Mittwoch 21. Juni 2017, 19:50
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: (Verständnis-) Frage zu Coroutines
Antworten: 16
Zugriffe: 458

Re: (Verständnis-) Frage zu Coroutines

Hier eine schöne Demo von David Beazley dazu https://www.youtube.com/watch?v=MCs5OvhV9S4
Er ist imho auch der heimliche GIL Papst oder Antipode? ;)
von jerch
Mittwoch 21. Juni 2017, 15:30
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: (Verständnis-) Frage zu Coroutines
Antworten: 16
Zugriffe: 458

Re: (Verständnis-) Frage zu Coroutines

@BlackJack: Das stimmt schon, Javascript kann damit nicht mehr, allerdings finde den Umstand, dass man mit async/await wieder althergebrachte Kontrollstrukturen nutzen kann und sich der Code wieder "synchroner" formulieren lässt, ein dickes Plus. Das ist mit der Callbackfummelei oder rein ...
von jerch
Mittwoch 21. Juni 2017, 11:31
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: (Verständnis-) Frage zu Coroutines
Antworten: 16
Zugriffe: 458

Re: (Verständnis-) Frage zu Coroutines

Ich bin gespannt, wie sich die async-Sache im Javascript-Land auswirken wird. Bisher lief Code in den JS-Engines ja streng synchron singlethreaded (die Ausführung von JS-Code selbst blockiert), und die async-Funktionalität wird durch die zusätzliche native Standard-Ereignisschleife "untergescho...
von jerch
Donnerstag 4. Mai 2017, 23:18
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Primzahlzwillingberechnung, Problem bei der Einschränkung der Wertemenge
Antworten: 37
Zugriffe: 931

Re: Primzahlzwillingberechnung, Problem bei der Einschränkung der Wertemenge

@Sirius3: Na dann schau Dir mal, wie die Generation so implementiert sind ;)
von jerch
Mittwoch 3. Mai 2017, 13:32
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Primzahlzwillingberechnung, Problem bei der Einschränkung der Wertemenge
Antworten: 37
Zugriffe: 931

Re: Primzahlzwillingberechnung, Problem bei der Einschränkung der Wertemenge

@Sirius3: Das ist geschummelt - das hält immer noch Zustände mittels while oder for Schleifen :D
von jerch
Mittwoch 3. Mai 2017, 11:14
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Primzahlzwillingberechnung, Problem bei der Einschränkung der Wertemenge
Antworten: 37
Zugriffe: 931

Re: Primzahlzwillingberechnung, Problem bei der Einschränkung der Wertemenge

Und wenn man schreibfaul ist, lässt man den Rechner ein bisschen mehr machen: import math p, f = ( lambda n, a=3: (False if not n%a else p(n, a+2)) if a+2<math.sqrt(n) else True, lambda x, y: ([(x, x+2)] + f(x+2, y) if (p(x) and p(x+2&#...
von jerch
Montag 1. Mai 2017, 00:22
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Addition Zahlen 1-100 mit while-Schleife
Antworten: 25
Zugriffe: 639

Re: Addition Zahlen 1-100 mit while-Schleife

Dieser Thread hat eine gewissene Anschaulichkeit in puncto Vermittlung pädagogischer Ziele. Zum Glück ist er zumindest dafür gut ;)
von jerch
Sonntag 30. April 2017, 14:05
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Addition Zahlen 1-100 mit while-Schleife
Antworten: 25
Zugriffe: 639

Re: Addition Zahlen 1-100 mit while-Schleife

@gisapppython:
Zur Übung - versuch es doch mal mit der Fakultät ;)
von jerch
Sonntag 30. April 2017, 13:56
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Addition Zahlen 1-100 mit while-Schleife
Antworten: 25
Zugriffe: 639

Re: Addition Zahlen 1-100 mit while-Schleife

Was natürlich nicht fehlen darf:
  1. f = lambda n, res=0: f(n-1, res+n) if n else res
Läuft zumindest bis `sys.getrecursionlimit()` stabil :)
von jerch
Sonntag 30. April 2017, 13:11
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Addition Zahlen 1-100 mit while-Schleife
Antworten: 25
Zugriffe: 639

Re: Addition Zahlen 1-100 mit while-Schleife

@gisapppython:
Na dann zeig doch mal, was Du bisher probiert hast.

Zur erweiterten Suche