Python Hilfe bei Ubuntu

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Benutzeravatar
birkenfeld
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1603
Registriert: Montag 20. März 2006, 15:29
Wohnort: Die aufstrebende Universitätsstadt bei München

Freitag 2. Februar 2007, 16:07

jens hat geschrieben: Meinst du als Beispiel, das: http://doc.trolltech.com/4.2/functions.html ?
Das ist ein Index mit Anker-Links, ok. Suchen kann man dann mit Strg-F. Allerdings nicht so richtig, mit Auto-Vervollständigen und direktes hin springen zu der Stelle in der Liste. Das macht allerdings der Index beim chm Viewer...
Inkrementelle Suche beim Tippen kommt dem IMHO sehr nahe.
Für Python haben wir: http://docs.python.org/modindex.html und http://docs.python.org/dist/genindex.html Das sind auch schon mal sehr gute Einstiegspunkte.
Du meinst sicher
http://docs.python.org/lib/genindex.html
Dann lieber noch Vim 7 als Windows 7.

http://pythonic.pocoo.org/
lunar

Freitag 2. Februar 2007, 16:12

jens hat geschrieben: Meinst du als Beispiel, das: http://doc.trolltech.com/4.2/functions.html ?
Das ist ein Index mit Anker-Links, ok. Suchen kann man dann mit Strg-F. Allerdings nicht so richtig, mit Auto-Vervollständigen und direktes hin springen zu der Stelle in der Liste. Das macht allerdings der Index beim chm Viewer...
Naja, unter Linux offensichtlich ja nicht ;)
Mir reicht auf jeden Fall ein Index wie der, denn du erwähnt hast.
Außerdem verwende ich eher selten einen Index. Ich suche lieber in der Klassenliste/Modulliste nach was passenden und schaue mir dann die Methoden dieser Klasse (oder Funktionen des Moduls) an. Das hat den Vorteil, dass man imho schneller passende Funktionen/Methoden findet als bei Durchsehen des Indexes der gesamten Dokumentation.
Außerdem findet man auf diese Weise auch alternative und vlt. bessere Funktionen/Methoden...
jens hat geschrieben: Dennoch bleibe ich erstmal beim blöden chm. Ist IMHO Effektiver.
Naja, ich finde es - besonders wegen der eher unzureichenden Viewer-Programme - eher ineffektiv...
Aber jedem das Seine...
Zuletzt geändert von lunar am Freitag 2. Februar 2007, 22:41, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8481
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Freitag 2. Februar 2007, 16:30

Ach, was ich noch vergessen hab: Die globale Suche... Klar, kann man das online mit pyhelp.cgi auch machen, aber langsam. Da kann man besser mit google nur auf python.org suchen, Was die Sidebar hübsch anbietet.

Die offline grep Variante überzeugt mich allerdings nicht gerade ;)

Aber jedem das seine... :lol:

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Freitag 2. Februar 2007, 18:56

Mit JavaScript lässt sich diese CHM Suche wunderbar nachbasteln. Wenn es nur einer für die Docs mal machen würde...

Ansonsten werfe ich mal gnochm ein.
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Freitag 2. Februar 2007, 22:20

jens hat geschrieben:Das ist ein Index mit Anker-Links, ok. Suchen kann man dann mit Strg-F.
I wo! Ich fange sofort an zu tippen, mein Browser 1) zeigt kein Suchen Fenster (saß letztens an einem IE 7 und hab mich stark gewundert, wie unnütz so ein Fenster eigentlich ist, ein Usability-Fehlschlag) 2) zeigt die Stelle grün hinterlegt an.

Wow, da hab ich aber einen abgespaceten HTML-Viewer. Gibts das für CHM auch?
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
lunar

Freitag 2. Februar 2007, 22:46

jens hat geschrieben:Die offline grep Variante überzeugt mich allerdings nicht gerade ;)
Für die normalsterblichen Nicht-Geeks eignet sich übrigens Beagle ganz gut für sowas (ok ok ich gebs ja zu: Ich nehms auch her ;) )
jens hat geschrieben:Aber jedem das seine... :lol:
... und mir das meiste ;)
Antworten