Gemeinsames Projekt

Du hast eine Idee für ein Projekt?
gummibaerchen
User
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 7. Oktober 2006, 15:13

Re: Kommt auf den Punkt

Beitragvon gummibaerchen » Sonntag 28. Januar 2007, 19:09

sape hat geschrieben:
Leonidas hat geschrieben:
Pythonierer hat geschrieben:Natürlich können wir übrigens verschiedene GUIs verwenden, denn kompiliert sieht man das eh nicht mehr.

Wie meinen? Was hat das Kompilieren mit dem Aussehen der GUI-Elemente zu tun?
Das würde ich auch mal gerne Wissen!

Ich auch!
pyStyler
User
Beiträge: 311
Registriert: Montag 12. Juni 2006, 14:24

Re: Kommt auf den Punkt

Beitragvon pyStyler » Sonntag 28. Januar 2007, 19:30

gummibaerchen hat geschrieben:
sape hat geschrieben:
Leonidas hat geschrieben:
Pythonierer hat geschrieben:Natürlich können wir übrigens verschiedene GUIs verwenden, denn kompiliert sieht man das eh nicht mehr.

Wie meinen? Was hat das Kompilieren mit dem Aussehen der GUI-Elemente zu tun?
Das würde ich auch mal gerne Wissen!

Ich auch!

ich ebenfalls
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon EnTeQuAk » Sonntag 28. Januar 2007, 19:30

Natürlich können wir übrigens verschiedene GUIs verwenden, denn kompiliert sieht man das eh nicht mehr.


Hier wird nichts kompiliert! :) -- außer als zusätzliche Version für Windoof-Benutzer, die zu Faul sind Python zu installieren...


Wenn du da an etwas anderes gedacht hast... ne Danke!

Wäre trotzdem mal schön, wenn du meine ICQ-Authorisierung annehmen würdest :=)
CrackPod
User
Beiträge: 205
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 12:56

Beitragvon CrackPod » Sonntag 28. Januar 2007, 22:03

Ich habe sowieso vor einen leistungsfähigen Vocabeltrainer zu schreiben, deswegen werd ich mich hier mal ins Projekt mit einklinken.
Allerdings habe ich bis jetz noch keine Erfahrung mit GUIs...
Was ich noch Vorschlagen würde, wäre folgendes: Wir benutzen Gobby zum programmieren.

LG Tobi
Benutzeravatar
name
User
Beiträge: 254
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 16:35
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon name » Sonntag 28. Januar 2007, 23:00

CrackPod hat geschrieben:Ich habe sowieso vor einen leistungsfähigen Vocabeltrainer zu schreiben, deswegen werd ich mich hier mal ins Projekt mit einklinken.
Allerdings habe ich bis jetz noch keine Erfahrung mit GUIs...
Was ich noch Vorschlagen würde, wäre folgendes: Wir benutzen Gobby zum programmieren.

LG Tobi
hrhr, ich hab einen kleinen Vocabeltrainer in wxPython angefangen, wenn du willst kannst du daran anknuepfen/mitmachen, wenn du dbs kannst waer das gut, weil ich das nicht kann :)
Ohloh | Mein Blog | Jabber: segfaulthunter@swissjabber.eu | asynchia – asynchrone Netzwerkbibliothek

In the beginning the Universe was created. This has made a lot of people very angry and has been widely regarded as a bad move.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder