Zufallsgenerator für Text?

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
-=Zer0_c00I=-

Zufallsgenerator für Text?

Beitragvon -=Zer0_c00I=- » Freitag 26. September 2003, 16:32

Tag,
ich bin also, wie der Titel vielleicht schon deutlich macht, auf der Suche nach dem oder den Befehl(en) der/die es mir ermöglcht/en bei einem Mathematischen Programm bei einer richtigen Antwort einen zufällig gewählten Text aus einer von mir vorher festgelegten Anzahl von Texten auszugeben!
Ich weiß, dass es sich beinem "Zufallsgenerator" für Zahlen ungefähr um so etwas handeln muss:

import random
from random import randrange
a = randrange(3,9)
b = randrange(12,19)


doch wenn ich nun mein mini Prob schreibe mit:
import random
from random import randrange
a = ("Text"),("Text"),....
b = ("Text"),................

oder:
import random
from random import randrange
a = ("Text","Text",....
b = ("Text","Text",................


dnn gibt der keinen zufällig gewählten Text aus, doch vielleicht mache ich ja auch etwas vollkommen elementares falsch, da ich vorher nur den "Zufallsgenerator" für Zahlen kannte.

HILFE




MfG;###
Milan
User
Beiträge: 1078
Registriert: Mittwoch 16. Oktober 2002, 20:52

Beitragvon Milan » Freitag 26. September 2003, 16:49

Hi. Das Modul random bietet nicht nur die Funktion randrange ;), sondern auch viele andere Funktionen wie zum Beispiel choice. Damit kannst du zufällig ein Element aus einer Sequenz auswählen, in diesem Fall einen Text:

Code: Alles auswählen

import random
from random import choice
a = choice(("Text1","Text2"))
b = choice(("Text1","Text2"))


ansonsten würdest du das hier machen:

Code: Alles auswählen

import random
from random import randrange
auswahl=("Text1","Text2")
a = auswahl[randrange(0,len(auswahl)-1)]


So dürfte es gehen... :arrow: schreib bitte auch das nächste mal in code-Tag statt die zum zitieren, weil sonst leider Einrückungen (falls vorhanden) nicht berücksichtet werden würden.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Brudi, redone