Wie schaut euer Desktop aus?

Alles, was nicht direkt mit Python-Problemen zu tun hat. Dies ist auch der perfekte Platz für Jobangebote.
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Mittwoch 5. September 2007, 14:11

lunar hat geschrieben:Hätte ich bei meinen Gnome-Experimenten einen solchen Skin gefunden, hätte ich es wohl länger als zwei Tage mit diesem DE ausgehalten.
Naja, es ist halt Mac OS X und hat mit GNOME wenig bis überhaupt nichts zu tun.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
lunar

Mittwoch 5. September 2007, 14:31

Leonidas hat geschrieben:
lunar hat geschrieben:Hätte ich bei meinen Gnome-Experimenten einen solchen Skin gefunden, hätte ich es wohl länger als zwei Tage mit diesem DE ausgehalten.
Naja, es ist halt Mac OS X und hat mit GNOME wenig bis überhaupt nichts zu tun.
Na und? Mein KDE-Desktop hat auch mit KDE nicht mehr viel zu tun, und wenn man sich mal so die Shots auf kde-look anschaut, dann sieht man nicht mehr viel "KDE" auf kde-look ;) Manche sehen aus wie fluxbox, andere wie enlightment...

Ein Desktop wird doch nicht über sein Aussehen definiert, sondern doch eher über seine Funktionen und Anwendungen... ich habe ja Gnome auch wegen fehlender Funktionalität in die Tonne getreten, und nicht wegen seines Aussehens...
meneliel
User
Beiträge: 256
Registriert: Montag 25. Juni 2007, 08:35
Kontaktdaten:

Mittwoch 5. September 2007, 15:24

apollo13 hat geschrieben:http://media.apolloner.eu/screeners/Screenshot-1.png
und:
http://media.apolloner.eu/screeners/Screenshot-2.png

Ja das ist das nette Beryl :) Das erste Bild ist in Wirklichkeit nicht so "zahnig", liegt eher am Fototool...
#

AHH :D noch nen WoW-Spieler ;-)


Aber: irgendwie sehen Eure Desktops alle so anders aus .... also jedenfalls nicht so, wie die die ich kenne....
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Mittwoch 5. September 2007, 16:43

Aber: irgendwie sehen Eure Desktops alle so anders aus .... also jedenfalls nicht so, wie die die ich kenne....
Das ist sicherlich der Sinn dieses Threads :D
Jeder zeigt, wie er seinen Desktop an sich anpasst.


Und wo wir gerade wieder dabei sind, aktualisierte Schätzchen vorzustellen:

http://webshox.org/~webshox/my_desk.png
http://webshox.org/~webshox/my_desk_free.png

Ich warte nur noch auf AIGLX unterstützung von AMD und dann bin ich ein top gestylter Mensch, dem kaum noch was fehlt :D

MfG EnTeQuAk

€dit:
Wenn jemand einen schönen Comic-Artigen und trotzdem gut lesbaren Font kennt, bitte melden. Ich suche entsprechendes!
meneliel
User
Beiträge: 256
Registriert: Montag 25. Juni 2007, 08:35
Kontaktdaten:

Donnerstag 6. September 2007, 10:08

Ja ich hab meinen auch angepasst und wurde auch schon mal drauf angesprcohen, wo ich den tollen style für mein WinXP her hab. Aber ich nutze halt WinXP und das sieht man schon, auch wenn es ein wenig anders aussieht.

Aber Ihr nutzt ja alle kein Windows, so wie ich das sehe? Ich kenn das so halt gar nicht ...
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Freitag 7. September 2007, 00:33

meneliel hat geschrieben:Aber Ihr nutzt ja alle kein Windows, so wie ich das sehe? Ich kenn das so halt gar nicht ...
Ich vermeide es. Das Betriebssystem meiner Wahl ist momentan ubuntu, auch wenn ich auf meinem neuen Notebook zu OS X gezwungen bin. Aber auch das ist angenehmer als XP ;)
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
meneliel
User
Beiträge: 256
Registriert: Montag 25. Juni 2007, 08:35
Kontaktdaten:

Freitag 7. September 2007, 07:37

Ich hab auch schon mal überlegt umzusteigen. Aber läuft auf nem anderen Betriebssystem ArcGIS? Photoshop und WoW (^^) ?

Daher bin ich dann doch immer noch bei WinXP geblieben.... und damit kenn ich mich halt auch aus.... :(
Benutzeravatar
BlackVivi
User
Beiträge: 762
Registriert: Samstag 9. Dezember 2006, 14:29
Kontaktdaten:

Freitag 7. September 2007, 09:16

meneliel hat geschrieben:Ich hab auch schon mal überlegt umzusteigen. Aber läuft auf nem anderen Betriebssystem ArcGIS? Photoshop und WoW (^^) ?

Daher bin ich dann doch immer noch bei WinXP geblieben.... und damit kenn ich mich halt auch aus.... :(
WoW und PS läuft auf jedenfall mit WINE unter Linux.
Benutzeravatar
C4S3
User
Beiträge: 292
Registriert: Donnerstag 21. September 2006, 10:07
Wohnort: Oberösterreich

Freitag 7. September 2007, 09:41

Wer braucht Photoshop, es gibt doch GIMP. ;)
Gruß!
meneliel
User
Beiträge: 256
Registriert: Montag 25. Juni 2007, 08:35
Kontaktdaten:

Freitag 7. September 2007, 10:42

Hihi :) jo. GIMP hab ich leider noch nie benutzt, aber das läuft sicher auch unter Windows? Ich hab bisher nämlich noch kein passendes Photoshop -Äquivalent gefunden, mit dem ich mich wohlgefühlt habe.

Bleibt aber immer noch das ArcGIS Problem ...


Aber, hab nun auch mal nen Screenshot von meinem Desktop gemacht, Bild ändert sich ab und an mal, je nach Laune ;-) Ist allerdings nicht mein Monitor, mein Notebook hat normal nur 13,3 " und ich hab gerade das Glück einen 21" Monitor zum Arbeit zur Verfügung zu haben ;-)

http://engelchen.jumbo.li/desktop_meneliel.jpg
Zuletzt geändert von meneliel am Freitag 7. September 2007, 10:59, insgesamt 1-mal geändert.
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Freitag 7. September 2007, 10:42

meneliel hat geschrieben:und damit kenn ich mich halt auch aus.... :(
Schlechte Ausrede. Der Spaß ist ja grad das etwas neu ist. ;)

Andererseits muss man zugeben, dass in Ubuntu das meiste fast schon zu gut funktioniert, so dass man gar nicht mehr wissen muss, warum es geht.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Freitag 7. September 2007, 10:59

meneliel hat geschrieben:Hihi :) jo. GIMP hab ich leider noch nie benutzt, aber das läuft sicher auch unter Windows? Ich hab bisher nämlich noch kein passendes Photoshop -Äquivalent gefunden, mit dem ich mich wohlgefühlt habe.

Bleibt aber immer noch das ArcGIS Problem ...
Du musst ja nicht gleich umsteigen. Schnapp dir eine aktuelle ubuntu CD und teste es einfach mal zusätzlich zu Windows aus.
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
CM
User
Beiträge: 2464
Registriert: Sonntag 29. August 2004, 19:47
Kontaktdaten:

Freitag 7. September 2007, 11:51

Genau - und dann wirfst Du "Synaptic" (das ist das GUI für den Paketmanager) an und wirst sehen, das es zwar kein "ArcGIS", aber durchaus andere GIS-Programme gibt ;-). (Wie gut die sind und wie kompatibel mußt Du wohl erst für Dich herausfinden.)

Gruß,
Christian
ryu
User
Beiträge: 41
Registriert: Dienstag 7. Februar 2006, 19:34

Freitag 7. September 2007, 12:58

Wie heißt denn das Vim Theme, das du auf diesem Screenshot verwendest?
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Freitag 7. September 2007, 13:24

Das Colorscheme ist von blackbird, hier ausm Forum und heißt fruity.vim: http://www.vim.org/scripts/script.php?script_id=1871

Viel Spaß!
Antworten