Vorschlag gegen die ganzen Spamleute!

Kritik und Vorschläge für dieses Board bitte hier rein.
abaum
User
Beiträge: 18
Registriert: Freitag 12. Januar 2007, 21:53
Kontaktdaten:

Mittwoch 31. Januar 2007, 10:13

Ich habe in einem Blog folgenden Kommentar gefunden:
Ich habe die “Spam-User” jetzt einige Zeit beobachtet. Als Gegenmaßnahme habe ich a) die Variable zur Annahme der Nutzungsbedingungen umbenannt, b) das Feld zur Eingabe einer Webseite bei der Registrierung aus dem Template entfernt (wenn er di eDaten später editiert, wird es wieder angezeigt) - wenn nun ein User das Feld trotzdem übermittelt, bricht die Registrierung ab c) die Freischaltung per Mail aktiviert d) lösche ich alle Accounts, die nicht nach 3 Stunden freigeschaltet werden automatisch wieder aus der Datenbank. Das Forum ist jetzt Spam-User-frei. Alles in allem ca. 6 Zeilen Code…

Nebenbei registrieren die Bots sich alle auf die erste im drop-down-feld gelistete Sprache - wenn man hier als default einen sinnlosen Eintrag vorgibt, kann man zusätzlich Bots aussperren. Das führen einer Mail-Bann-Liste ist auch ein ganz guter Schutz.
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8461
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Mittwoch 31. Januar 2007, 10:59

jens hat geschrieben:http://paste.pocoo.org/show/844/

In meinem Forum hab ich das nun angewendet, dennoch bleibt es erstmal bei der zusätzlichen Aktivierung durch den Admin ;)
Also bisher habe ich keine neuen Bot-Anmeldungen. Sollte es wirklich so einfach sein???

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8461
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Freitag 2. Februar 2007, 14:35

Was ist nun? Möchte kein Admin das Board patchen??? ;)

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
abaum
User
Beiträge: 18
Registriert: Freitag 12. Januar 2007, 21:53
Kontaktdaten:

Freitag 2. Februar 2007, 18:34

Ich frage mich auch, was die Betreiber gegen die stetig anwachsende Flut von Spambeiträgen unternehmen zu gedenken.
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Freitag 2. Februar 2007, 22:22

jens hat geschrieben:Was ist nun? Möchte kein Admin das Board patchen??? ;)
Es fehlen IMHO noch richtige Effektivitäts-Studien. Wenn, jens, dein Board ist nun mal keine so große Testplatform.

Aber wenn ein anderer Admin das machen will - nur zu. Ich muss erstmal eine gegen die Wand gefahrene Datenbank wieder zusammensetzen.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8461
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Montag 5. Februar 2007, 08:05

Leonidas hat geschrieben:Es fehlen IMHO noch richtige Effektivitäts-Studien. Wenn, jens, dein Board ist nun mal keine so große Testplatform.
Klar, ist mein Board nicht gerade groß. Allerdings hatte ich vor dem Patch mindestens eine Bot Anmeldung pro Tag. Nun überhaupt keine mehr... Mal sehen, wie lange es "wirkt"...

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Benutzeravatar
mkesper
User
Beiträge: 919
Registriert: Montag 20. November 2006, 15:48
Wohnort: formerly known as mkallas
Kontaktdaten:

Dienstag 6. Februar 2007, 09:26

Gibt es eine Möglichkeit, z.B. zu erkennen, daß ein User ganz schnell hintereinander (den selben) Beitrag veröffentlicht und ihn dann erst mal zu deaktivieren. Ich denke da z.B. an "Mcnuggott".
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8461
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Dienstag 6. Februar 2007, 09:55

von phpBB aus nein...

Es gibt zumindest Limits die man setzten kann... Aber die hoch zu setzten schränkt uns alle ebenfalls ein :( Ich sehe zumindest öfters die Meldung, das ich nicht so schnell Beiträge erstellen/ändern kann...

Außerdem ändert das auch wiederum nichts am eigentlichen Problem: Das die Bots sich überhaupt anmelden können... Da muss der Hebel angesetzt werden.

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
rayo
User
Beiträge: 773
Registriert: Mittwoch 5. November 2003, 18:06
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Dienstag 6. Februar 2007, 10:22

oder man fügt bei der registration einfach ein neues Feld hinzu, bei dem eine Frage gestellt wird auf die jeder Benutzer eine Antwort hat.

z.B.
Was ist drei plus fünf?
Antwort: sieben

Das können die Bots nicht aber jeder User könnte das.


Gruss
Benutzeravatar
Luzandro
User
Beiträge: 87
Registriert: Freitag 21. April 2006, 17:03

Dienstag 6. Februar 2007, 10:27

rayo hat geschrieben: Was ist drei plus fünf?
Antwort: sieben

Das können die Bots nicht aber jeder User könnte das.
Also ich wäre daran schon verzweifelt und hätte "acht" eingegeben ;)
[url=http://www.leckse.net/artikel/meta/profilieren]Profilieren im Netz leicht gemacht[/url]
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8461
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Dienstag 6. Februar 2007, 10:30

btw. Die Diskussion hatten wir schon einmal...

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
cracki
User
Beiträge: 72
Registriert: Montag 25. Dezember 2006, 05:01

Dienstag 6. Februar 2007, 11:05

und sie wird so lange wiederkommen, bis es keinen grund mehr zum diskutieren gibt.
...meh...
rayo
User
Beiträge: 773
Registriert: Mittwoch 5. November 2003, 18:06
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Dienstag 6. Februar 2007, 12:47

Luzandro hat geschrieben:Also ich wäre daran schon verzweifelt und hätte "acht" eingegeben ;)
Das kommt davon wenn man am morgen, gleich nach dem aufstehen, schon am PC sitzt ... merke: nie nach dem Aufstehen posten ;)
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Dienstag 6. Februar 2007, 16:55

cracki hat geschrieben:und sie wird so lange wiederkommen, bis es keinen grund mehr zum diskutieren gibt.
Nein, erst kommt noch das NS-Argument.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8461
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Donnerstag 29. März 2007, 07:23

Wie es aussieht, bringt das neue Regisrierungsverfahren nun auch nichts mehr... In den letzten Tagen sind wieder ein paar Spam-Bots unterwegs... :cry:

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Antworten