Vorschlag gegen die ganzen Spamleute!

Kritik und Vorschläge für dieses Board bitte hier rein.
mawe
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1209
Registriert: Montag 29. September 2003, 17:18
Wohnort: Purkersdorf (bei Wien [Austria])

Mittwoch 6. Dezember 2006, 23:14

Kann man soetwas mal vorher mit anderen Leuten abstimmen????????????????????????????????????????????
Ich liebe Verschwörungstheorien. Drum sag ich mal: blackbird und birkenfeld sind ein und dieselbe Person. Verhalten sich auffällig ähnlich :)
... Moment mal ... all diese Stimmen ... :shock: ...
Benutzeravatar
birkenfeld
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1603
Registriert: Montag 20. März 2006, 15:29
Wohnort: Die aufstrebende Universitätsstadt bei München

Mittwoch 6. Dezember 2006, 23:25

Deswegen arbeiten wir ja auch zusammen an Pocoo, Pygments etc. Es klappt einfach.

blackb^H^H^H^H^H^H
Dann lieber noch Vim 7 als Windows 7.

http://pythonic.pocoo.org/
CM
User
Beiträge: 2464
Registriert: Sonntag 29. August 2004, 19:47
Kontaktdaten:

Donnerstag 14. Dezember 2006, 10:50

Vielleicht sollte man doch darüber nachdenken "Offtopic" umzubennen - wenns denn hilft? Z. Zt. gibt es wieder einige Spam-Posts.

Schüchterner-Anfrage-Post,
Christian
basti33
User
Beiträge: 56
Registriert: Donnerstag 24. August 2006, 15:05

Samstag 23. Dezember 2006, 21:38

Wie wäre es mit einer "Thread melden" Funktion? Dann könnten normale Benutzer auch ein wenig mithelfen diese Deppen hier fernzuhalten.
sape
User
Beiträge: 1157
Registriert: Sonntag 3. September 2006, 12:52

Samstag 23. Dezember 2006, 22:30

Man nun wird es echt extrem mit den bots hier :(

Pocoo, wann bist du Final, damit das Board endlich umgestellt werden kann :)

@Meldefunktion: Wird schwierig bzw. nur durch nen Hack lösbar und naja...PIs bzw. Hacks für phpBB sind...naja... :roll:...Das phpBB System ist diesbezüglich echt miserable gestaltet. Ums freundlich auszudrücken ^^

lg
sape
User
Beiträge: 1157
Registriert: Sonntag 3. September 2006, 12:52

Dienstag 26. Dezember 2006, 09:24

Joa, nun wirds heftig oder? :roll:
Irgendwie sind die Bots _nun_ richtig extrem geworden! :evil:
sape
User
Beiträge: 1157
Registriert: Sonntag 3. September 2006, 12:52

Dienstag 26. Dezember 2006, 09:27

18 threads zähle ich gerade, mit mehreren Posts von unterschiedliche Bots, von dem 90% der Threads schon alte bestehende Threads sind. Und kommisch ist, das grundsätzlich in alten trhead gepostet wird, wo der Gründer "pidon" gepostet hat 0o

Zufall? 0o

EDIT:
Oder mal konkret gefragt: Gibt es Bots die erkenne können wer ein Forum gegründet hat und dann in allen Threads posten wo der Gründer ein Post geschrieben hat? Ist sowas tatsächlich mögliche? (Datums abgleich oder ähnliches -> Also schauen wer der erste Registrierte im Forum ist 0o. bis hier hin ja noch ziemlich simple. oder?? Aber dann alle Postst in allen Threads mit einem Suchalgo zu durchforsten? o0. )
:evil: :evil:
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Dienstag 26. Dezember 2006, 13:29

Jedenfalls stresst es extrem...

UND ich finde, das es so langsam wirklich besser berücksichtigt werden sollte!!!

Denn nur Löschen die Ganze Zeit ist doch auch nichts!

Wie gesagt, ein System ist nur so sicher, wie es eingestellt ist.

Hier kann sich jeder Frei nach Schnauze anmelden und OHNE eine BestätigungsE-Mail hier hineinschreiben!!!

Ich stelle noch eine letzte Bitte an einen Administrator:

Bitte schaltet die Bestätigungsfunktion ein! Es Tötet keinen, der, der hier wirklich etwas will der macht das auch und es fördert das "Zusammenleben".

Das Argument mit den Datenbankleichen ist angebracht, aber man muss Abstriche ziehen. Was ist nerfiger - was ist anstrengender und vor allem. Pocoo 0.5 - oda 0.3 soll ja schon im Februar evtl. fertig sein. Bis dahin wären solche "Leichen" zu verkraften oder?

Und so ganz nebenbei... Pocoo ist sicherlich und das sage ich mit guter Gewissheit, auch anfällig auf Spambots. Denn alles ist eine Einstellungssache... und alles, (oder fast alles) was man einstellen kann, kann man auch falsch einstellen...


MfG EnTeQuAk
sape
User
Beiträge: 1157
Registriert: Sonntag 3. September 2006, 12:52

Dienstag 26. Dezember 2006, 16:55

@Entequak:
Full ACK!

lg
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Dienstag 26. Dezember 2006, 20:43

EnTeQuAk hat geschrieben:Bitte schaltet die Bestätigungsfunktion ein! Es Tötet keinen, der, der hier wirklich etwas will der macht das auch und es fördert das "Zusammenleben".
Ist doch schon an? Zumindest das Admin-Panel meint, dass es an ist. Der einzige von phpBB vorgesehene nächste Schritt wäre bestätigung durch Admin und das ist ein etwas radikaler Weg.
EnTeQuAk hat geschrieben:Und so ganz nebenbei... Pocoo ist sicherlich und das sage ich mit guter Gewissheit, auch anfällig auf Spambots. Denn alles ist eine Einstellungssache... und alles, (oder fast alles) was man einstellen kann, kann man auch falsch einstellen...
Ja, aber bei Pocoo kann man da einfacher entgegenwirken, zum beispiel mit integration von soclchen lustigen Sachen wie Akismet oder den MoinMoin Spamfilter (der eigentlich ganz brauchbar ist, zumindest im Falle Moins).
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
Damaskus
Administrator
Beiträge: 906
Registriert: Sonntag 6. März 2005, 20:08
Wohnort: Schwabenländle

Dienstag 26. Dezember 2006, 21:56

Also die Bestätigung ist definitiv schon lange an.

Was im Moment recht gut wirkt ist die IP Adresse der jeweiligen Spam Bots in die Bann Liste eintragen. Da das meiste von einer IP stammte und die ist anscheinend statisch.

Gruß
Damaskus
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Dienstag 26. Dezember 2006, 22:02

So, ich habe jetzt mehrere hunderte User gelöscht (und hoffe dass ich dabei nicht aus versehen irgendwelche richtigen User mitgelöscht habe). Ich denke ich sollte meinen Skript eine Heuristik verpassen, damit es mir gleich die potenziellen Spamuser sofort anzeigt.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
CM
User
Beiträge: 2464
Registriert: Sonntag 29. August 2004, 19:47
Kontaktdaten:

Donnerstag 4. Januar 2007, 12:11

@Leonidas: Dickes *ichdankedemadminfürdievielearbeit*-Dankeschön!
sape
User
Beiträge: 1157
Registriert: Sonntag 3. September 2006, 12:52

Donnerstag 4. Januar 2007, 21:41

Von mir auch ein Big Thx :)
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Freitag 5. Januar 2007, 00:10

Ich habe mir jetzt eine kleine, ziemlich hässliche CherryPy-Oberfläche geschrieben, die eine Art Mitgliederliste anzeigt, in der ich die User ohne großen Aufwand ansehen kann und massenweise löschen kann. Gut, das hätte ich sicherlich auch ohne CherryPy lösen können, aber da jetzt CherryPy 3.0 rausgekommen ist, dachte ich mir, dass ich es mal ausprobieren könnte. Tatsächlich, das Spaß war binnen kürzester Zeit fertig. Also für sehr unspruchslose Sachen ist es überaus angenehm und man kommt schnell zu Ergebnissen.

Intererssanterweise kam im selben Augenblick als ich es gestartet habe ein GET-Request rein, der /w00tw00t.at.ISC.SANS.DFind:) haben wollte. Script-Kiddies überall :shock:
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Antworten