Malles A, U und V Berechnung

Stellt hier eure Projekte vor.
Internetseiten, Skripte, und alles andere bzgl. Python.
Benutzeravatar
birkenfeld
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1603
Registriert: Montag 20. März 2006, 15:29
Wohnort: Die aufstrebende Universitätsstadt bei München

Beitragvon birkenfeld » Montag 14. August 2006, 13:48

Übrigens: Sowas

Malle hat geschrieben:

Code: Alles auswählen

import math # importiere math


ist bäh. Kommentare im Stil

Code: Alles auswählen

a = 1 # Weise a den Wert 1 zu

sind nicht nur überflüssig, sondern können auf den Leser hinderlich wirken.
Malle
User
Beiträge: 29
Registriert: Freitag 11. August 2006, 19:04
Wohnort: Coswig
Kontaktdaten:

Beitragvon Malle » Montag 14. August 2006, 14:44

Im allgemeinen benutzte ich sowieso kaum Kommentare. Damit wollte ich nur noch mal die veränderungen zum ersten skript verdeutlichen. Aber trotzdem danke für den Tip.
Benutzeravatar
Michael Schneider
User
Beiträge: 567
Registriert: Samstag 8. April 2006, 12:31
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Michael Schneider » Montag 14. August 2006, 18:25

Hi Malle,

birkenfeld hat schon recht. Aber das Gegenteil, nämlich zu wenig oder gar nicht zu kommentieren, ist mindestens genauso schlecht. Also sieh es bitte als konstruktive Kritik und denk an die einfach Regel: "Als Kommentar beschreib nicht das, was da steht, sondern das, was nicht da steht."

Grüße,
der Michel
Diese Nachricht zersört sich in 5 Sekunden selbst ...
Malle
User
Beiträge: 29
Registriert: Freitag 11. August 2006, 19:04
Wohnort: Coswig
Kontaktdaten:

Beitragvon Malle » Montag 14. August 2006, 23:07

Ja is klar und danke für den Tipp, aber für dieses einfach struckterierte programm braucht man ja keine großartigen kommetare.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder