BMI ausrechnen... etwas optimieren!

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon EnTeQuAk » Mittwoch 2. Mai 2007, 17:12

EnTeQuAk, darum ging es nicht. Es geht um den gestrichenen Punkt in '%2f' und die '/100'.

Hast du das ausprobiert? Komme was wolle... ich verstehe nicht, was du mir damit sagen möchtest. Setze ich beides in mein Programm ein, bekomme ich Ergebnisse, die ich nicht sehen möchte...
Konsole hat geschrieben:Ihr BMI ist 249307.479224
und solche Sachen *g*


@Sr4l: macht auch nichts. Ich hab mir jetzt auf Vaters' PC selbst ne build-umgebung eingerichtet. ;) Einer muss ja drann glauben *g*
joost
gelöscht
Beiträge: 134
Registriert: Sonntag 29. April 2007, 13:28

Beitragvon joost » Mittwoch 2. Mai 2007, 17:43

Ja, lief so bei mir. Ich meinte 'schon besser' wirklich wörtlich, davor hatte ich immer 0.00 im Ausdruck. Dass es so nur fast hinhaut, war auch meinen Ergebnissen anzusehen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder