URLError, wenn Verbindung erst hergestellt werden muss

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
Antworten
Benutzeravatar
HWK
User
Beiträge: 1295
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2006, 20:44

Mittwoch 19. Juli 2006, 21:38

In einem Script muss ich Daten aus einer URL-Adresse auslesen. Wenn bereits eine Internetverbindung besteht, funktioniert alles bestens. Wenn sie aber erst hergestellt werden muss (bei Windows das Fenster 'Verbinden mit'), entsteht bei urlopen(URL) ein URLError. Dies ist unabhängig davon, welche URL ich benutze. Auch zehnmaliges Wiederholen bei dann mittlerweile aufgebauter Verbindung ändert nichts. Woran kann's liegen. Ich verwende Python 2.4.2 unter Windows-ME.

Danke im voraus
HWK
Benutzeravatar
HWK
User
Beiträge: 1295
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2006, 20:44

Dienstag 25. Juli 2006, 20:11

Eine Ursache und somit auch eine wirkliche Lösung habe ich nicht gefunden. Das Problem scheint aber nur noch ganz selten aufzutreten, wenn man nach Herstellung der Internet-Verbindung etwas wartet. Da beim Starten des Internets aus IE oder Outlook automatisch Verzögerungen entstehen, sehe ich das Problem fast gar nicht mehr. Vorsichtshalber habe ich aber noch sleep(5) nachgestellt.
Antworten