import MySQLdb funktioniert nicht

Installation und Anwendung von Datenbankschnittstellen wie SQLite, PostgreSQL, MySQL, der DB-API 2.0 und sonstigen Datenbanksystemen.
Stonedarmy
User
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag 27. Juni 2006, 09:44

import MySQLdb funktioniert nicht

Beitragvon Stonedarmy » Dienstag 18. Juli 2006, 10:04

Hallo Zämä

Ich habe folgendes Problem, ich möchte eine db connection zu einem NW internen UNIX Server aufbauen, folgendes Problem tritt auf.

Das SQL Modul habe ich installiert.

Fehlermeldung:

Code: Alles auswählen

Traceback (most recent call last):
  File "Z:\Python\scripts\dbconnection.py", line 1, in ?
    import MySQLdb
  File "Z:\Python\Lib\site-packages\MySQLdb\__init__.py", line 34, in ?
    from sets import ImmutableSet
ImportError: cannot import name ImmutableSet


Und hier der QT:

Code: Alles auswählen

import MySQLdb
import sys

class cursorDash:
   strHost      = "*****"
   strUser      = "*****"
   strPass      = "*****"
   strDB      = "*****"
   
   def __init__(self):
      connectionDash      = MySQLdb.connect(host=self.strHost, user=self.strUser, passwd=self.strPass, db=self.strDB)
      self.cursorDash      = connectionDash.cursor()
      
      self.cursorDash
   
   def execute(self, strQuery):
      self.cursorDash.execute(strQuery)
   
   def fetchall(self):
      return self.cursorDash.fetchall()
   
   def fetchone(self):
      return self.cursorDash.fetchone()


Ich habe schon ein Paar stunden auf dem Web verbracht doch ohne erfolg. Ausserdem habe ich erst vor einer Woche mit Python begonnen.

Danke für eure Hilfe

Gruss Stoner
Benutzeravatar
Rebecca
User
Beiträge: 1662
Registriert: Freitag 3. Februar 2006, 12:28
Wohnort: DN, Heimat: HB
Kontaktdaten:

Beitragvon Rebecca » Dienstag 18. Juli 2006, 11:53

Anscheinend loest das importieren von MySQLdb einen Import von ImmutableSet aus dem Modul sets aus. Das Modul sets wird auch gefunden, aber da drin das ImmutableSet nicht.

Wurde evtl. ImmutableSet in einer spaeteren Python-Version eingefuehrt als das sets-Modul selbst? Dann muesstest du eine neuere Python-Version installieren (welche hast du?).

P.S: Wer ist Zämä? :wink:
Stonedarmy
User
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag 27. Juni 2006, 09:44

Beitragvon Stonedarmy » Dienstag 18. Juli 2006, 13:29

Ich benutze die Version 2.4.3 --> soweit ich weis die neuste...

"Zämä" ist Schweizerdeutsch und bedeutet soviel wie Zusammen
Benutzeravatar
Rebecca
User
Beiträge: 1662
Registriert: Freitag 3. Februar 2006, 12:28
Wohnort: DN, Heimat: HB
Kontaktdaten:

Beitragvon Rebecca » Dienstag 18. Juli 2006, 13:54

Hast du vielleicht irgendwo im Pythonpath eine andere Datei namens sets.py rumliegen ausser der, die zu Python dazugehoert? Z.B. im aktuellen Ordner? Wenn ja, benenne diese Dateien um.

Ist die originale sets.py in Ordnung? (Es sollten u.A. die Klassen Set und ImmutableSet drin sein! Bei mir bei Python 2.4.1 ist die Datei 574 Zeilen lang.) Wenn nein, ist die Python-Installation nicht in Ordnung.

Ansonsten probier mal im Python-Interpreter per Hand auszufuehren:

Code: Alles auswählen

>>> from sets import ImmutableSet
>>> from sets import Set
Stonedarmy
User
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag 27. Juni 2006, 09:44

Beitragvon Stonedarmy » Dienstag 18. Juli 2006, 14:17

Bei mir hat die Originale datei 2 Zeilen mehr als bei dir...
Set und Immutable Set sind drin...

Die SQL Package hat eine zweite sets.py datei erstellt ist das richtig so?
Stonedarmy
User
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag 27. Juni 2006, 09:44

Beitragvon Stonedarmy » Mittwoch 19. Juli 2006, 09:14

Naja ich habe mir heute morgen schnell die mühe gemacht Python neu zu installieren --> jetzt gehts

trotzdem danke für deine Hilfe!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder