Fehler... I need a help!

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Benutzeravatar
knekke
User
Beiträge: 100
Registriert: Freitag 29. Oktober 2004, 17:23
Wohnort: Schweden

Beitragvon knekke » Freitag 28. April 2006, 22:25

Code: Alles auswählen

textfenster.insert(BSchritta, "\nfButtons = Frame( %s , border=1 )"% BSchritt1)


Bei Textfenster handelt es sich um ein Text-Widget und nicht um ein Entry.
Probier mal:

Code: Alles auswählen

textfenster.insert(2.0, "\nfButtons = Frame( %s , border=1 )"% BSchritt1)

entsprechend auch für die folgenden Zeilen.
Vos
User
Beiträge: 40
Registriert: Freitag 24. März 2006, 13:37

Beitragvon Vos » Samstag 29. April 2006, 07:13

Also ich habs jetzt anders gemacht.

1. mal hab ich den ganzen text in ein Insert geschrieben... Was sehr unleserlich ist...
2. der nutzer muss 2.0 oder so reinschreiben... ich dachte man könnte das irgendwie so machen Variable.0 ....


Code: Alles auswählen

   BSchritt7 = eBSchritt7.get()
   textfenster.insert(BSchritt7, "\nfButtons = Frame( %s , border=1 )\n%s = Button(fButtons, text='%s',width=8, height=1, command=%s)\n%s.pack(padx=%s, pady=%s)\nfButtons.pack(expand='true')\n"% (BSchritt1,BSchritt2,BSchritt3,BSchritt4,BSchritt2,BSchritt5,BSchritt6) )


4.das mit +1 ect hab ich weggelassen...
der Nutzter muss jedoch 2.0 oder 0.0 oder so einfühgen...

Danke und grüße

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Liffi