Script ohne IDE ausführen

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
Karlirex
User
Beiträge: 47
Registriert: Dienstag 18. August 2020, 18:27

Donnerstag 1. April 2021, 17:46

Hallo,

ich habe nun ein PythonScript fertig geschrieben und würde dieses gerne ohne IDE auf verschiedenen Computern ausführen, idealerweise auch mit einer "Sleeptime", sodass das Programm nicht permanent offen ist.

Gibt es dazu eine Möglichkeit? Muss ich die "Sleeptime" aktiv im Script einprogrammieren? Obwohl dann die Datei die gesamte Zeit geöffnet wäre oder?

Danke für eure Hinweise und Ideen.

Grüße
nezzcarth
User
Beiträge: 1306
Registriert: Samstag 16. April 2011, 12:47

Donnerstag 1. April 2021, 17:49

Du kannst Skripte über die Shell (/ "Eingabeaufforderung" unter Windows) ausführen. Das ist, anders als das Ausführen über die IDE, eigentlich das normale Vorgehen für einfache Skripte. Da brauchst du dann auch kein sleep.
Karlirex
User
Beiträge: 47
Registriert: Dienstag 18. August 2020, 18:27

Donnerstag 1. April 2021, 17:54

ich brauche dann kein sleep, weil?
Sorry, bin noch recht neu.

Was ist, wenn das ganze aufwendiger wird?
nezzcarth
User
Beiträge: 1306
Registriert: Samstag 16. April 2011, 12:47

Donnerstag 1. April 2021, 18:21

Einsteiger bauen manchmal "sleep" in ihre Skripte ein, damit das Konsolenfenster, in dem das Skript geöffnet wird, sich nicht automatisch schließt. Aber wenn du das Skript direkt in der Konsole (=Shell/Eingabeaufforderung) ausführst, bleibt sie natürlich auch Beendigung des Skripts noch offen. Daher wird kein sleep benötigt (bzw. ist eigentlich sogar nachteilig für einige Anwendungszwecke).
Antworten