Python und Webprogrammierung [neuling]

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
murphy
User
Beiträge: 60
Registriert: Samstag 30. Oktober 2004, 01:34
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Sonntag 9. April 2006, 17:40

blackbird hat geschrieben:django ist stabiler als ruby
bitte unterscheide sprache und framework. das ist, als würde ich behaupten, Rails sei stabiler als Python.

im übrigen habe ich gerade einen artikel von Ivan Krstic gelesen, der ganz anders klingt - und zwar von eine Python-kenner. vielleicht denkt nur die englischsprachige Python-community anders über Rails?

wie auch immer: Rails erzeugt die seine tabellen inzwischen ebenfalls selbst, mit Migrations geht das sehr einfach.

du scheinst dich mit Django auszukennen - kannst du die für dich entscheidenden features einmal hervorheben?
wusste gar nicht, dass Django älter als Rails ist...
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Sonntag 9. April 2006, 18:35

Hat schon jemand gesagt, dass es sowohl ein TurboGears- als auch ein Django-Buch geben wird?
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Antworten