Prozesse unter Win gleichzeitig starten

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Piet23
User
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 24. Januar 2006, 11:45
Kontaktdaten:

Prozesse unter Win gleichzeitig starten

Beitragvon Piet23 » Dienstag 24. Januar 2006, 11:49

Hallo,
unter Linux gibt es glaube ich die Möglichkeit in der Kommandozeile Prozesse etwa so gleichzeitig zu starten:
python prozess.py prozess1 & python prozess.py prozess2
(also mit einer & Verknüpfung)
Kennt irgendwer eine Möglichkeit wie man so etwas auch unter Windows erreichen könnte??
henning
User
Beiträge: 274
Registriert: Dienstag 26. Juli 2005, 18:37

Beitragvon henning » Dienstag 24. Januar 2006, 12:07

Ich glaube nicht dass die cmd.exe sowas drauf hat. du kannst aber natürlich deine python programme so schreiben, dass sie forken und im hintergrund weiterlaufen, hab ich aber noch nicht probiert.
Ansonsten halt 2 Kommandofenster benutzen ,-)

Oder genereller halt ein exec_in_backround.py schreiben, dass als parameter ein im hingrund zu startendes Programm annimmt oder so, kommt halt drauf an, was genau du vorhast.
modelnine
User
Beiträge: 670
Registriert: Sonntag 15. Januar 2006, 18:42
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Beitragvon modelnine » Dienstag 24. Januar 2006, 12:25

Wie wärs mit os.spawn und Freunden?

http://www.python.org/doc/2.4.2/lib/os-process.html

Siehe im besonderen os.P_NOWAIT, welches bedeutet dass der Prozess im Hintergrund gestartet wird. Du mußt dann halt mehrere Aufrufe von os.spawn machen, aber das sollte ja an sich kein Problem sein.

Wenn Du die Ausgabe der Unterprozesse brauchst, siehe auch os.popen*() oder allgemeiner das subprocess Modul.

--- Heiko.
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Dienstag 24. Januar 2006, 13:10

henning hat geschrieben:Ich glaube nicht dass die cmd.exe sowas drauf hat.

Doch das kann sie:
[code=]echo test1 & echo test2[/code]
:lol:

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Benutzeravatar
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon mitsuhiko » Dienstag 24. Januar 2006, 16:22

Ansonsten macht start sowas. Einfach hintereinander aufrufen :mrgreen:
TUFKAB – the user formerly known as blackbird

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]