Reduktion der Forenanzahl

Kritik und Vorschläge für dieses Board bitte hier rein.
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5555
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Oberhofen im Inntal (Tirol)
Kontaktdaten:

Dienstag 3. Januar 2006, 18:34

gerold hat geschrieben:Machbar wäre das schon...
Da hatte ich mich wohl zu sehr auf wBB (Woltlab Burning Board) konzentriert, das bei uns in der Firma läuft. Aber beim phpBB ist das nicht eingebaut. -- Schwein gehabt. :D

lg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
mawe
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1209
Registriert: Montag 29. September 2003, 17:18
Wohnort: Purkersdorf (bei Wien [Austria])

Dienstag 3. Januar 2006, 20:38

jens hat geschrieben: Von mir aus, alle GUI-Foren zusammen legen und im Betreff z.B. mit [tk], [qt] usw. Kennzeichnen
Nö, das finde ich ganz schlecht.
gerold hat geschrieben: Wenn man die Forenanzahl zu stark reduziert, denke ich, wird es schwieriger, zu entscheiden, ob man den Beitrag sehen möchte oder nicht.
Wieso reduzieren? Die Forenanzahl würde ja gleichbleiben.
Falls es hier Verwirrungen gibt, so wie hier (vom Prinzip her) hab ich's mir gedacht (Unterforum Legacy and Other Languages)

Ich hab zwar ursprünglich Leonidas' Plan zugestimmt, einige Foren zu abzuschaffen, aber wohin mit denen? Einfach löschen? Was, wenn in einem Monat jemand die tolle Idee hat, ein Versioning-System, Exel-Export oder SelfPython zu programmieren. Jetzt sieht er, dass es solche Versuche schon mal gab. Werden die Foren gelöscht, geht diese Info verloren. Drum war mein Gedanke, z.B. ein Unterforum Projekte zu erstellen, wo die genannten rein kommen. Dadurch wird (meiner Meinung nach) die Hauptseite übesichtlicher (weniger Foren). Würde das funktionieren (was es anscheinend nicht tut), wäre es für mich recht nett gewesen, auch den GUI-Bereich in ein Unterforum auszulagern -> weniger Foren auf der Hauptseite, die gesamte Struktur würde aber erhalten bleiben.

Aber wenn das nicht geht, hat sich die Diskussion eh erledigt ;)
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Dienstag 3. Januar 2006, 21:03

mawe hat geschrieben:Wieso reduzieren? Die Forenanzahl würde ja gleichbleiben.
Falls es hier Verwirrungen gibt, so wie hier (vom Prinzip her) hab ich's mir gedacht (Unterforum Legacy and Other Languages)
Ich versteh schon was du meinst, ist auf Developia ähnlich (dort ists auch ein phpBB aber massiv gemoddet, sowas will ich nicht updaten müssen).
mawe hat geschrieben:Ich hab zwar ursprünglich Leonidas' Plan zugestimmt, einige Foren zu abzuschaffen, aber wohin mit denen? Einfach löschen? Was, wenn in einem Monat jemand die tolle Idee hat, ein Versioning-System, Exel-Export oder SelfPython zu programmieren. Jetzt sieht er, dass es solche Versuche schon mal gab. Werden die Foren gelöscht, geht diese Info verloren.
Wieso sollte sie verloren gehen? Die Beiträge werden verschoben, warscheinlich größtenteils nach "Ideen", ggf. noch mit einem "[Excel-Export]" und ähnlichem im Topic. :idea:
mawe hat geschrieben:Aber wenn das nicht geht, hat sich die Diskussion eh erledigt ;)
Wie gesagt, alles geht, nur ob es den Aufwand für 6+8+13=27 Threads lohnt, das phpBB aufzubohren für etwas das wie ich finde, soweiso kaum genutzt werden würde (warum sollte man in die Foren reinschauen.. die Zeit die Foren so hinzubekommen ist größer als die Zeit die verwendet wird um in die Foren reinzuschauen.. ich habe dort schon monatelang nicht mehr reingesehen, weil dort niemand was postet).

Wenns jetzt wirklich ein Hammer-Feature wäre, dass auch regulär genutzt werden würde, ok, aber ich bin nicht so überzeigt :?

Was ich aber dennoch toll finde, ist das ganze Feedback was die ganzen Vorschläge angeht. Es geht was vorran! *Juhu*!
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
mawe
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1209
Registriert: Montag 29. September 2003, 17:18
Wohnort: Purkersdorf (bei Wien [Austria])

Dienstag 3. Januar 2006, 21:11

:) Zum Argument dass das "Feature" nicht genutzt würde: Das mag für die Projektforen stimmen, aber bei den GUI-Foren sieht das schon anders aus.
Na wie auch immer, war ja nur ein Vorschlag, und wenn das Ganze mit einem Mehraufwand an Administration verbunden ist, mag ich's auch nicht mehr :)
Benutzeravatar
Damaskus
Administrator
Beiträge: 919
Registriert: Sonntag 6. März 2005, 20:08
Wohnort: Schwabenländle

Dienstag 3. Januar 2006, 22:47

Also ich denke von den GUI Foren sollte man die Finger weg lassen!
Vorallem von meinem geliebten GTK Forum :wink:
Denn es sind immerhin die einzigsten Foren im deutschsprachigen Raum in verbindung mit Python. Zumindest die einzigen wirklich sinnvollen.

Auch wenn so manches nicht unbedingt voll wirkt. Sie sind für Anfänger auf jeden Fall eine Goldgrube. Und ich denke auch an die sollte man etwas denken. UND es wirkt irgendwie profesionell! Denn immerhin bieten wir für viele Produkte eine Nische an, an die sich Hilfesuchende wenden können. Und sowas macht für mich ein richtig gutes Forum aus!
mawe
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1209
Registriert: Montag 29. September 2003, 17:18
Wohnort: Purkersdorf (bei Wien [Austria])

Dienstag 3. Januar 2006, 23:04

Damaskus hat geschrieben: Also ich denke von den GUI Foren sollte man die Finger weg lassen!
Verstehe nicht wirklich was Du meinst. Ich will sie weder verändern, noch löschen, noch zusammenfassen, noch sonstwas. Aber ich glaube ich habe schon erklärt wie ich mir das vorgestellt habe (siehe meinen bzw. den Link von Leonidas).
Benutzeravatar
Damaskus
Administrator
Beiträge: 919
Registriert: Sonntag 6. März 2005, 20:08
Wohnort: Schwabenländle

Dienstag 3. Januar 2006, 23:13

War mir schon klar wie du das meintest.
Ich hab mich glaub ich nur ziemlich blöd ausgedrückt passiert mir seit ich Urlaub hab immer mehr.. Urlaub ist ungesund! :wink:
Im Prinzip wollt ich damit sagen das dieses verschachteln von Foren nicht ganz so toll wirkt. Ist zwar schön ordentlich aber nicht mein Ding.
mawe
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1209
Registriert: Montag 29. September 2003, 17:18
Wohnort: Purkersdorf (bei Wien [Austria])

Dienstag 3. Januar 2006, 23:22

Ok, verstehe. Wie gesagt, war ja nur ein Vorschlag. Momentan sieht man durch die vielen versch. Foren IMHO den Wald vor lauter Bäumen nicht ;) Dachte durch die Verschachtelung wird das vielleicht übersichtlicher. Naja, mal sehen wie's ist wenn die genannten Foren weg sind.
Benutzeravatar
Damaskus
Administrator
Beiträge: 919
Registriert: Sonntag 6. März 2005, 20:08
Wohnort: Schwabenländle

Dienstag 3. Januar 2006, 23:29

Dazu reden wir ja hier drüber. Was letztenendes passiert entscheidet eh die mehrheit bzw. die Admins :D
Und evtl. ists ja wirklich besser, warscheinlich eh nur reine Gewöhnungssache :wink:
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Sonntag 15. Januar 2006, 13:20

So, jetzt habe ich die Foren Versioning-System, Excel-Export und SelfPython gelöscht (vorher natürlich Beiträge nach Ideen verschoben), das Forum Ideen zu Skriptforen zugeteilt und die Kategorie Projectforen gestrichen. Done :)

So, jetzt läuft die Gnadenzeit für das Werbung-Forum :P
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Antworten