Programm beenden

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Anfänger1911
User
Beiträge: 62
Registriert: Donnerstag 17. November 2005, 16:25

Freitag 18. November 2005, 14:59

Bei sys.exit(0) tritt der gleiche Fehler auf!

Ich starte das Programm über Python IDLE, Run->Run Module!
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8483
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Freitag 18. November 2005, 15:03

Ja ja, die dolle IDLE Daran wird es wohl liegen :roll: Es ist wohl kein richtiger Fehler, sondern wohl ehr ein Hinweis... Aber ich hab keine Erfahrung mit der IDLE...

Schau mal in die FAQ: Welche Editoren werden für Python empfohlen?

EDIT: Ach das hatten wir doch letztens erst :evil:

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Joghurt
User
Beiträge: 877
Registriert: Dienstag 15. Februar 2005, 15:07

Freitag 18. November 2005, 15:54

Anfänger1911 hat geschrieben:Traceback (most recent call last):
File "C:\Dokumente und Einstellungen\Mein Benutzername\Eigene Dateien\Python Programme\Programmname", line 46, in -toplevel-
sys.exit(1)
SystemExit: 1
Dann hatte das raise SystemExit auch funktioniert.

Dein Programm kann ja schlecht auch gleich mit IDLE beenden (welches ja schließlich auch unter demselben Python-Interpreter läuft). Starte das Programm doch einfach direkt.
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8483
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Freitag 18. November 2005, 15:56

Hat er doch geschrieben :roll:

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Joghurt
User
Beiträge: 877
Registriert: Dienstag 15. Februar 2005, 15:07

Freitag 18. November 2005, 15:59

jens hat geschrieben:Hat er doch geschrieben :roll:
Habs ja auch schon gesehen und die Antwort entsprechend angepasst.

(Für die anderen: ich hatte zuerst gefragt, worunter er die Programme startet)
Anfänger1911
User
Beiträge: 62
Registriert: Donnerstag 17. November 2005, 16:25

Freitag 18. November 2005, 17:03

Joghurt hat geschrieben:
Anfänger1911 hat geschrieben:Starte das Programm doch einfach direkt.
Wie geht das?
Joghurt
User
Beiträge: 877
Registriert: Dienstag 15. Februar 2005, 15:07

Freitag 18. November 2005, 17:13

Doppelklick?
Anfänger1911
User
Beiträge: 62
Registriert: Donnerstag 17. November 2005, 16:25

Freitag 18. November 2005, 17:49

Dann fragt er mich mit welchem Programm ich die Datei öffnen möchte!
Anfänger1911
User
Beiträge: 62
Registriert: Donnerstag 17. November 2005, 16:25

Freitag 18. November 2005, 18:05

Ich hab das Programm vorher nur nicht als Python File gespeichert jetzt führt er es auch aus! Problem behoben! Danke an alle!
Antworten