Wie CPU Last auslesen?

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
Iopodx@Gast

Montag 19. September 2005, 17:12

Hiho Gemeinde,

ich würde gerne mal wissen ob, und wie man die CPU-Auslastung mit Python unter Windows auslesen kann. Benutze Python 2.4.

Mit bestem Dank und freundlichen Grüßen,
Iopodx
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5555
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Oberhofen im Inntal (Tirol)
Kontaktdaten:

Montag 19. September 2005, 18:46

Iopodx@Gast hat geschrieben: [...]ob, und wie man die CPU-Auslastung mit Python unter Windows auslesen kann.
Hi Iopodx!

Dieser Link zeigt auf, wie es unter VB funktionieren würde. Man braucht nur einen dynamischen Registry-Eintrag ausgelesen.
http://www.shadoware.de/vb/cpuusage.html
Leider schaffe ich es nicht mit dem Python-Modul _winreg einen Registry-Schlüssel unterhalb von HKEY_DYN_DATA zu öffnen.

mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8461
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Montag 19. September 2005, 19:54

Schaut euch mal das an: Windows Informationen auslesen...

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Montag 19. September 2005, 20:43

Aber genau das scheint eben nicht dabei zu sein, zumindest konnte ich es dort nicht finden.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
2bock
User
Beiträge: 94
Registriert: Freitag 12. September 2003, 07:58
Wohnort: 50.9333300 / 6.3666700

Montag 26. September 2005, 09:46

Sorry, dass ich mich erst jetzt melde. Aber ich denke die Lödung für Dein Poblem ist das Auslesen aus der WMI.

Tip : Du brauchst eine Instanz von "Win32_Processor" und braucht die Auslastung nur über die Funktion "LoadPercentage" abfragen.

Wie Du unter Python mit der WMI umzugehen hast findest Du hier





http://python.sandtner.org/viewtopic.ph ... a125486690

Da habe ich mal ein Beispiel angefügt, wie man mit der WMI umzugehen hat. Bitte bedenke aber, das Du Win32 installiert haben muß und das wmi Modul von Tim Golden. Hab ich was vergessen? Hmm, sonst schau mal hier im Forum nach. Ich habe hier noch einige andere Postings.

Greetz from 2bock ;-)
Antworten