Woher psyqlite nehmen

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Benutzeravatar
hehejo
User
Beiträge: 56
Registriert: Freitag 18. Februar 2005, 18:24
Wohnort: Stein
Kontaktdaten:

Woher psyqlite nehmen

Beitragvon hehejo » Samstag 27. August 2005, 10:24

Ich suche jetzt schon seit 30 Minuten auf der Seite www.pysqlite.org nach einem Download der Sourcen. Aber wo ist das Zeug?
Mit diesen Branches und Trunks kann ich nichts anfangen.
Gruß, Johannes
ascii stupid question,
get stupid ansii

http://www.hehejo.de
rayo
User
Beiträge: 773
Registriert: Mittwoch 5. November 2003, 18:06
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitragvon rayo » Samstag 27. August 2005, 12:22

öhm vielleicht gleich auf der startseite unter download:
http://initd.org/pub/software/pysqlite/releases/2.0/2.0.3/pysqlite-2.0.3.tar.gz


Gruss
Benutzeravatar
hehejo
User
Beiträge: 56
Registriert: Freitag 18. Februar 2005, 18:24
Wohnort: Stein
Kontaktdaten:

Beitragvon hehejo » Samstag 27. August 2005, 12:52

OUUU Das ist Peinlich.
Zu dumm zum Scrollen ..
Gruß, Johannes

ascii stupid question,
get stupid ansii


http://www.hehejo.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], noisefloor