Zahl in Klammern auslesen

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
Transmitter
User
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch 24. November 2004, 02:23

Mittwoch 20. Juli 2005, 16:59

Hi

Ich habe eine Website (ungefähr so:)

Code: Alles auswählen

Content = '<b>Anzahl (18087)</b></td>'
die ich ungefähr so auslese:

Code: Alles auswählen

m = re.compile ( "<b>Anzahl [0-9]*</b>" )
iterator = re.finditer ( m, Anzahl )
for match in iterator:
    t = match.span ( )
    # print t
    Anzahl = Content[t[0]:t[1]-9]
Das Problem dabei ist aber, die ( ) in den regulären Ausdruck zu bringen :(
Also was muss ich an Stelle von [0-9]* schreiben, damit nicht "Anzahl 34" sondern "Anzahl (34)" erkannt und ausgelesen wird?

Danke schon mal :)
Bye, Transmitter

Edit (Leonidas): Code in Python-Tags gesetzt.
Redprince
User
Beiträge: 128
Registriert: Freitag 22. Oktober 2004, 09:22
Wohnort: Salzgitter
Kontaktdaten:

Mittwoch 20. Juli 2005, 17:56

Moinsen...
Ich tippe mal spontan auf:

Code: Alles auswählen

\([0-9]*\)
ProgChild
User
Beiträge: 210
Registriert: Samstag 9. April 2005, 10:58
Kontaktdaten:

Mittwoch 20. Juli 2005, 18:13

Wobei du bei python aufpassen musst.

Code: Alles auswählen

m = re.compile ( r'<b>Anzahl \([0-9]*\)</b>' )
Edit (Leonidas): Code in Python-Tags gesetzt.
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8482
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Mittwoch 20. Juli 2005, 20:19

Besser noch ein Fragezeichen beipacken:

Code: Alles auswählen

m = re.compile ( r'<b>Anzahl \([0-9]*?\)</b>' )
Sonst arbeitet RE gierig, s. http://www.python-forum.de/viewtopic.php?p=3888#3888

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Transmitter
User
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch 24. November 2004, 02:23

Donnerstag 21. Juli 2005, 00:01

Jetzt funktioniert es :)

Danke euch :)
Antworten