Leb wohl Dookie...

Alles, was nicht direkt mit Python-Problemen zu tun hat. Dies ist auch der perfekte Platz für Jobangebote.
CM
User
Beiträge: 2464
Registriert: Sonntag 29. August 2004, 19:47
Kontaktdaten:

Beitragvon CM » Mittwoch 2. März 2005, 10:55

Auch ich war etwas geschockt, als ich diesen Thread hier las. Es bleibt mir nur mich euren Worten anzuschließen. Dookies Tod wird ein großer Verlust für uns im Forum sein und wohl auch weit darüber hinaus.

Christian
antimicro
User
Beiträge: 151
Registriert: Sonntag 29. Februar 2004, 16:24

Beitragvon antimicro » Mittwoch 2. März 2005, 15:00

Mir fehlen auch die Worte. Ein Schlag ins Gesicht. Armer Fritz.
Das im 21. Jahrhundert ein (so netter) Mensch an Grippe stirbt :-(
Mein Beileid an die Dookies Familie.

Ich hoffe, dass es allen anderen im Forum gut geht und alle die Grippe überstehen!

Sebastian Schulte
Milan
User
Beiträge: 1078
Registriert: Mittwoch 16. Oktober 2002, 20:52

Beitragvon Milan » Donnerstag 3. März 2005, 14:28

Ich bin auch verdammt geschockt, da man ja mit allem rechnet, aber doch nicht mit sowas. Ich empfinde tiefes Beileid für die die Dookie näher kannten, er war wirklich sehr nett und hilfsbereit, mir hat er z.B. immer sehr gern über ICQ bei meinen Problemchen geholfen. Umso mehr schockt mich das ganze, weil ich bis gestern selber noch wegen Grippe + Bronchitis im Bett gelegen habe.
In Trauer,
Milan
querdenker
User
Beiträge: 424
Registriert: Montag 28. Juli 2003, 16:19
Wohnort: /dev/reality

Beitragvon querdenker » Sonntag 6. März 2005, 15:53

bye dookie
Benutzeravatar
Mawilo
User
Beiträge: 446
Registriert: Sonntag 22. Februar 2004, 10:58
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Beitragvon Mawilo » Dienstag 8. März 2005, 20:52

Dookie hat mir bei meinen ersten Schritten in Python immer schnell, kompetent und freundlich geholfen. ---- Danke Dookie -----
In Trauer

Stephan
hammurabi
User
Beiträge: 13
Registriert: Mittwoch 26. Januar 2005, 14:27

Beitragvon hammurabi » Dienstag 8. März 2005, 22:21

Mein Beileid. Auch wenn ich ihn nur durch weniger als 10 Beiträge "kennengelernt" habe, bin ich tief getroffen.

Yasser
Benutzeravatar
leoel
User
Beiträge: 36
Registriert: Dienstag 25. Mai 2004, 08:54
Wohnort: Graz

Oje, das ist eine schlechte Nachricht

Beitragvon leoel » Mittwoch 9. März 2005, 16:28

Herzliches Beileid und posthum an Dookie: Vielen Dank für alles.

Leo
HarryH
User
Beiträge: 266
Registriert: Freitag 23. Mai 2003, 09:08
Wohnort: Deutschland

Beitragvon HarryH » Mittwoch 9. März 2005, 16:43

Ich schließe mich den anderen positiven Komentaren zu Dookie an. Ich war ebenfalls wie vor den Kopf gestoßen, als ich davon erfuhr, obwohl auch ich Dookie nur aus diesem Forum kannte.
Aber an seiner Kommunikation mit mir und anderen Usern, sah ich das er ein freundlicher und hilfsbereiter Mensch war. Außerdem war er ein wirklich befähigter Programmierer in Python. Er stellt einen großen Verlust für dieses Forum dar, jedoch sicher noch mehr in menschlicher Hinsicht.
Ich wünsche allen die ihn näher kannten und besonders seiner Familie mein aufrichtiges Beileid.
Gruß, Harry
Gast

Beitragvon Gast » Sonntag 13. März 2005, 20:09

Ich wurde gerade vor einigen Minuten davon per Mail in Kenntnis gesetzt.
Ich habe es erst jetzt hier in Offtopic gefunden, bin noch ganz weg...

Ich hatte die Ehre Dookie zweimal persönlich zu treffen, er war ein großartiger Programmierer und ganz sympathischer, herzlicher Mensch.

Ich habe die zahlreichen Gespräche, Diskussionen im Forum, per Mail und auch vor allem bei unseren Treffen sehr genossen.

Ein letztes mal möchte ich mich posthum bei ihm bedanken,

in Trauer

Roland Gall, alias rolgal
Gast

Beitragvon Gast » Montag 14. März 2005, 18:52

Als ich das eben gelesen habe, war ich doch ziemlich erschüttert, auch wenn ich Dookie "nur" aus ein paar Threads kannte, die ich verfolgt habe.

Ich wünsche seiner Familie und Freunden die nötige Kraft, um über diesen tragischen Verlust hinwegzukommen

RIP
Benutzeravatar
murphy
User
Beiträge: 60
Registriert: Samstag 30. Oktober 2004, 01:34
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon murphy » Mittwoch 25. Mai 2005, 00:14

kaum war ich hier, hatte ich auch schon mit Dookie zu tun. sein python-highlighter-mod war unheimlich lehrreich.

gerade habe ich ihn in die thanks-to-liste meines neuen Ruby-projektes geschrieben...nun kann er es nicht mehr lesen.

*hut zieh*
Benutzeravatar
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon mitsuhiko » Mittwoch 7. September 2005, 00:32

:cry: Ich kanns nicht wirklich glauben, dass wir Dookie hier nie wieder sehen werden. :(
Dookie hat mir auch jede meiner Fragen noch eine Antwort geben können, nur wegen ihm bin ich bei Ubuntu gelandet :cry:

Ich wünsche seiner Familie jetzt viel Kraft.

Ich werde ihn sicher nie vergessen.
TUFKAB – the user formerly known as blackbird

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder