Unicode in Datei schreiben

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Benutzeravatar
b.esser-wisser
User
Beiträge: 272
Registriert: Freitag 20. Februar 2009, 14:21
Wohnort: Bundeshauptstadt B.

Beitragvon b.esser-wisser » Samstag 28. März 2009, 11:45

@lunar: Ja, das ist mir dann auch eingefallen - im docstring zu codecs.open() stehts drin, in der 2.5-doku nicht (http://www.python.org/doc/2.5.4/lib/module-codecs.html) - aber in der von 2.6, was ich aber nicht nutze.

Um das ganze allgemein zu halten, funktioniert ein "unicode(os.linesep)" immer?
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Samstag 28. März 2009, 12:08

Definiere "funktionieren". Es kommt halt darauf an, was man in der Datei haben möchte. Was davon abhängt was das Programm, welches die Daten später lesen soll, erwartet.
Maikell
User
Beiträge: 11
Registriert: Donnerstag 19. März 2009, 16:23

Beitragvon Maikell » Samstag 28. März 2009, 12:45

Danke!

mit "\r\n" statt "\n" klappt es wunderbar! 8)

Vielen Dank!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], noisefloor