Syntaxhighlighting im Forum

Kritik und Vorschläge für dieses Board bitte hier rein.
rayo
User
Beiträge: 773
Registriert: Mittwoch 5. November 2003, 18:06
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Montag 26. Juli 2004, 20:33

Hi

um den PyQuelltext könnte man nen Div-Tag noch machen und mit css overflow:auto; machen, dann gibts scrollbalken wenn der Inhalt grösser ist als der Container.

gruss
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5555
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Oberhofen im Inntal (Tirol)
Kontaktdaten:

Dienstag 27. Juli 2004, 09:23

piddon hat geschrieben:ich habe die Änderungen alle nun implementiert, bzw reinkopiert, denn das ganz grosse Lob geht an Dookie! Er allein hat den Button und das Highlighting überhaupt erst ermöglicht, und umgesetzt!
Hi piddon!
Hi Dookie!

Spitze!! 8) 8)
Es sieht jetzt auch im IE super aus.

Vielen Dank,
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
hans
User
Beiträge: 728
Registriert: Sonntag 22. September 2002, 08:32
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Dienstag 27. Juli 2004, 19:06

Dookie hat geschrieben:naja, Zeilen mit mehr als 79 Zeichen sollten in einem Pythoncode eh nicht vorkommen und überlange Sources lagert man IMHO auch eher auf einen eigenen Webspace aus, mach ich jedenfalls so.
So sollte es sein, aber leider gehen Wunsch und Wirklichkeit manchmal doch sehr auseinander.
Dookie hat geschrieben:Aber mal schaun was sich da vielleicht machen lässt.
Na, scheinbar hast Du ja eine Lösung gefunden :D

Hans
Milan
User
Beiträge: 1078
Registriert: Mittwoch 16. Oktober 2002, 20:52

Donnerstag 29. Juli 2004, 13:04

Hi. Irgendetwas stimmt nicht ganz mit dem Highlighter. Im Opera werden leider zu lange Codefragmente nicht ordentlich dargestellt, es fehlt ein Teil, der einfach abgeschnitten wurde. Im w3m und im IE sieht es ganz ordentlich aus, aber ich surfe immer mit Opera. Weiß jemand woran das liegen kann?
Dookie
Python-Forum Veteran
Beiträge: 2010
Registriert: Freitag 11. Oktober 2002, 18:00
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Donnerstag 29. Juli 2004, 13:41

Hi Milan,

mit dem Highlighter stimmt alles, da stimmt eher was mit dem Opera nicht ;)

Bekommst Du bei längeren Codes Scrollbalken im Opera angezeigt? Oder mach mal ein Beispiel mit Screenshot.


Gruß

Dookie
[code]#!/usr/bin/env python
import this[/code]
Milan
User
Beiträge: 1078
Registriert: Mittwoch 16. Oktober 2002, 20:52

Donnerstag 29. Juli 2004, 15:07

Hi. Ich hab hier den Screenshot hochgeladen, er zeigt dein neustes Modul aus den Codesnippets. Erst da ist mir das so richtig aufgefallen, wie du siehst gibt es Scrollbalken, aber nicht zweckgemäß. Ich weiß nicht woran das liegen könnte. Hier mal die Daten von meinem Opera:

Code: Alles auswählen

Version: 7.23
Build: 3227
Plattform: Win32
Betriebssystem: Windows 2000
  	
Javaversion
Sun Java Runtime Environment version 1.
Weiß jemand Rat?
Dookie
Python-Forum Veteran
Beiträge: 2010
Registriert: Freitag 11. Oktober 2002, 18:00
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Donnerstag 29. Juli 2004, 15:27

Hi Milan,

da hat der Opera wohl Probleme mit Vertikalem Überlauf und overflow:auto, dann müssen wir vorläufig aufs vertikale Scrolling in Code/Python-Tags verzichten. Auch der Zeichensatz scheint beim Opera auch kein Truetype zu sein.

Wird wohl das beste sein ein Dynamisches Stylesheet zu generieren, für die nicht ganz w3c-conformen Browser und die, die nicht den Courier ttf verwenden. Ich schick dann gleich dem piddon die Angepasste Version und werd am Wochenende an dem dynamischen css arbeiten.


Gruß

Dookie
[code]#!/usr/bin/env python
import this[/code]
Milan
User
Beiträge: 1078
Registriert: Mittwoch 16. Oktober 2002, 20:52

Donnerstag 29. Juli 2004, 15:39

Hi. Danke, das wäre super :D . Wundert mich nur, dass Opera gerade jetzt zickt, da er sonst noch nie Probleme gemacht hat. Dabei schätze ich ihn wegen seiner Komfortabilität gerade so sehr...
Dookie
Python-Forum Veteran
Beiträge: 2010
Registriert: Freitag 11. Oktober 2002, 18:00
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Donnerstag 29. Juli 2004, 16:08

Jo scheint ein Bug in Opera zu sein -> http://www.userchannel.de/forum/viewtopic.php?t=3500

Ich hoffe Du hast deinen Opera dann nicht so eingestellt, daß er sich für einen anderen Browser ausgibt.


Gruß

Dookie
[code]#!/usr/bin/env python
import this[/code]
Milan
User
Beiträge: 1078
Registriert: Mittwoch 16. Oktober 2002, 20:52

Donnerstag 29. Juli 2004, 16:14

Dookie hat geschrieben:Ich hoffe Du hast deinen Opera dann nicht so eingestellt, daß er sich für einen anderen Browser ausgibt.
Hi. Nö, hab ich nicht und werd ich nicht. Das mach ich nur in Pythonscripten auf Seiten, die sonst kein Zugriff erlauben (weil halt nur für "bessere" Browser zugänglich).
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Dienstag 14. Dezember 2004, 22:46

Milan hat geschrieben:Hi. Nö, hab ich nicht und werd ich nicht.
Recht so! Ich fake auch den UserAgent so selten wie möglich so zum Beispiel wenn mich eine Firewall nicht per Firefox ans Internet lassen will.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8483
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Dienstag 22. Februar 2005, 16:28

Ich hab noch einen fehler im Python-Syntax-Highlighting gefunden:

Code: Alles auswählen

os.popen( 'dir %s\\' % Laufwerk )
soll eigentlich das sein:

Code: Alles auswählen

os.popen( 'dir %s\\' % Laufwerk )
benutzt hier: http://python.sandtner.org/viewtopic.php?p=15893#15893
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Dienstag 22. Februar 2005, 16:45

Ist mir auch mal aufgefallen... hab es aber dann nicht mehr weiterverfolgt.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Dienstag 3. Januar 2006, 21:05

Update: Wir haben den Highlighter ersetzt, die Syntax ist nun

Code: Alles auswählen

 und [code=py].
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8483
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Mittwoch 4. Januar 2006, 09:58

Eine Kleinigkeit noch... Es wäre gut, wenn die Drop-Down-Liste statt "Kein (Nur-Text)" direkt auf "Python" stehen würde... Ich meine das ist wohl hier die meinstgenutzte Variante ;)

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Antworten