4 Gewinnt

Code-Stücke können hier veröffentlicht werden.
secretwz
User
Beiträge: 40
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2009, 22:01

Sonntag 18. Januar 2009, 11:32

ja also bei mir ist es auch nur zeile 95 weil ich da noch zeilen verschoben hab und so also nicht orginal wie im paste.. aber auf jedenfall an der stelle wo das "if (board[x][y] == Currentsign " das zweite mal vorkommt...
Benutzeravatar
cofi
Moderator
Beiträge: 4432
Registriert: Sonntag 30. März 2008, 04:16
Wohnort: RGFybXN0YWR0

Sonntag 18. Januar 2009, 12:35

Da du ja an den Indizes spielst x ... x+3, würde ich mal tippen, dass da der Fehler - IndexError - liegt.
cz3kit
User
Beiträge: 74
Registriert: Freitag 9. Januar 2009, 16:24

Sonntag 18. Januar 2009, 14:44

Ich krieg Augenschmerzen!
such n Augenarzt auf -.-
mein Gott bin dan in der Zeile verrutscht man muss aber übertreiben oda numerix? Ich suche Hilfe weil ich Python gerade lerne.
Da du ja an den Indizes spielst x ... x+3, würde ich mal tippen, dass da der Fehler - IndexError - liegt.
Aber wäre das dan nicht schon vorher? Ab Zeile 77? Weil da is doch auch schon aber da zeigt er keinen Fehler an.

Also er bringt den Fehler nur beim Vertikal.
Benutzeravatar
Hyperion
Moderator
Beiträge: 7472
Registriert: Freitag 4. August 2006, 14:56
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Sonntag 18. Januar 2009, 14:53

cz3kit hat geschrieben:
Ich krieg Augenschmerzen!
such n Augenarzt auf -.-
Ich denke numerix spielte dabei auf die schlechte Struktur des Codes an!
Aber wäre das dan nicht schon vorher? Ab Zeile 77? Weil da is doch auch schon aber da zeigt er keinen Fehler an.

Also er bringt den Fehler nur beim Vertikal.
Schau Dir doch einfach mal ab, welche Werte da generiert werden! Dann wirst Du auch sehen, was da falsch läuft!

Generell mal einige Anmerkung:
- Code auf Modulebene ist meist unerwünscht!
- Benutze Funktionen, um Deinen Code zu strukturieren!
- Kommentiere Deinen Code sinnvoll (doctrings!)
secretwz
User
Beiträge: 40
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2009, 22:01

Sonntag 18. Januar 2009, 14:54

das range ding ist denk ich einfach falsch bei dem vertikal ding und bei dem davor richtig... egal was man eingibt ist es nicht im bereich des range's ..
Benutzeravatar
numerix
User
Beiträge: 2696
Registriert: Montag 11. Juni 2007, 15:09

Sonntag 18. Januar 2009, 15:07

secretwz hat geschrieben:das range ding ist denk ich einfach falsch bei dem vertikal ding und bei dem davor richtig... egal was man eingibt ist es nicht im bereich des range's ..
Nochmal zu den Augenschmerzen: Es ging mir nicht primär um die Zeilennummern, aber das war symptomatisch für den ganzen Code. Das ist Kraut und Rüben und so wie deine Postings rüberkommen, scheint dir das auch ziemlich egal zu sein, Hauptsache du kriegst es irgendwie ans Laufen. Das ist "programming by accident". Da gruselt es mich - :evil: - und da mangelt es mir auch an Bereitschaft, weiterzuhelfen. :(

Aber das machen sicher andere ...
cz3kit
User
Beiträge: 74
Registriert: Freitag 9. Januar 2009, 16:24

Sonntag 18. Januar 2009, 19:52

Okey sorry numerix aber deins kam auch nicht gerade freundlich rüber da weiß ich dan ja nicht was du meinst. Ich mein is ja nicht so schwer zu sagen was den falsch is oder was wir Augenschmerzen bereiter. Das mit dem Kommentieren werd ich mir auf jedenfall angewöhnen müssen, ich lerne das ganze ja erst also nimmst mir nicht übel. Ich mein ich werd ja wohl schlecht in 2 Monaten wissen wie alles aufgebaut sein muss.
Benutzeravatar
Hyperion
Moderator
Beiträge: 7472
Registriert: Freitag 4. August 2006, 14:56
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Sonntag 18. Januar 2009, 21:11

@cz3kit: Hast Du das Problem denn nun gelöst?
cz3kit
User
Beiträge: 74
Registriert: Freitag 9. Januar 2009, 16:24

Montag 19. Januar 2009, 18:09

nein leider nicht ich probiere alles mögliche aber der will noch nicht wirklich, unseren Lehrer kann man voll vergessen der Hilft nicht ma -.-
secretwz
User
Beiträge: 40
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2009, 22:01

Montag 19. Januar 2009, 19:23

lehrer halt^^ wenn er nichts weiß muss man sich halt selbst mit beschäftigen ;)
Benutzeravatar
numerix
User
Beiträge: 2696
Registriert: Montag 11. Juni 2007, 15:09

Montag 19. Januar 2009, 19:54

Unkenntnis ist nicht der einzige Grund, nicht helfen zu wollen. Dafür kann es auch gute (pädagogische oder andere) Gründe geben.
Benutzeravatar
Hyperion
Moderator
Beiträge: 7472
Registriert: Freitag 4. August 2006, 14:56
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Montag 19. Januar 2009, 20:10

cz3kit hat geschrieben:nein leider nicht ich probiere alles mögliche aber der will noch nicht wirklich, unseren Lehrer kann man voll vergessen der Hilft nicht ma -.-
Hast Du Dir denn mal per print die Indizes ausgeben lassen, wie ich das bereits vor vielen Postings vorgeschlagen habe? Dann wirst Du schon sehen, wieso das nicht klappt!

Nebenbei: Hattet Ihr noch keine Funktionen behandelt? Wenn nein, ist diese Aufgabenstellung echt totaler Murks!
Benutzeravatar
wuf
User
Beiträge: 1419
Registriert: Sonntag 8. Juni 2003, 09:50

Dienstag 20. Januar 2009, 12:18

Hallo cz3ki

Solltest du das Problem noch nicht gelöst haben könntest du den letzten Stand deines Codes hier noch einmal posten?

@Hyperion: Was ist mit deinem Auge passiert? Sieht arg mitgenommen aus. Gute Besserung.

Gruss wuf :wink:
Take it easy Mates!
Benutzeravatar
Hyperion
Moderator
Beiträge: 7472
Registriert: Freitag 4. August 2006, 14:56
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Dienstag 20. Januar 2009, 13:00

wuf hat geschrieben: @Hyperion: Was ist mit deinem Auge passiert? Sieht arg mitgenommen aus. Gute Besserung.

Gruss wuf :wink:
Danke! Bin gegen Glasbausteine gelaufen im Gimp ;-)
secretwz
User
Beiträge: 40
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2009, 22:01

Dienstag 20. Januar 2009, 15:53

naja hier herrscht wohl allgemein so das prinzip dass das nicht helfen und selbst suchen besser ist ;) ist zwar nicht ganz meine meinung aber das is nunmal jedem seine sache.. wird ja schließlich niemand gewzung zu antworten. aber das gehört hier ja auch garnicht rein ;) von daher entschuldige ;)
Antworten