Programming - Bjarne Stroustrups und seine meinung zu Python

Alles, was nicht direkt mit Python-Problemen zu tun hat. Dies ist auch der perfekte Platz für Jobangebote.
Benutzeravatar
nkoehring
User
Beiträge: 543
Registriert: Mittwoch 7. Februar 2007, 17:37
Wohnort: naehe Halle/Saale
Kontaktdaten:

Beitragvon nkoehring » Sonntag 4. Januar 2009, 18:36

Also auch wenn mich das jetzt als Verlierer outet: Laut dieser Grafik duerfte ich kein Python programmieren. Dabei ist es doch keine Frage der Intelligenz ob ich Python oder C++ fuer etwas verwende, sondern eine Frage der Effizienz. Mal davon abgesehen, dass ich C++ nicht so mag und eher reines C bevorzuge.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder