Apache einrichten

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
Benutzeravatar
klaus
User
Beiträge: 88
Registriert: Samstag 23. Juni 2007, 09:33
Wohnort: Kaufbeuren
Kontaktdaten:

Apache einrichten

Beitragvon klaus » Montag 22. Dezember 2008, 22:18

Ich habe leider ein Problem beim Einrichten von Apache inclusive FastCGI, Python und Django auf Ubuntu. Ich habe hier im Forum einen Link zu einer guten Erklärung gefunden (http://www.icoost.com/programmiersprach ... nd-apache/) nur leider weiß ich nicht, wo die VirtualHost-Datei, liegt, die man in Schritt 4 bearbeiten soll.
Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte.
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Montag 22. Dezember 2008, 23:00

[Text zu Debian entfernt, hast ja Ubuntu]

Fürs Archiv: Was für eine Distribution hast du denn? Unter Debian werden diese Dateien in ``/etc/apache/sites-available/`` abgespeichert.
Zuletzt geändert von Leonidas am Montag 22. Dezember 2008, 23:51, insgesamt 1-mal geändert.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
derdon
User
Beiträge: 1316
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 14:32

Beitragvon derdon » Montag 22. Dezember 2008, 23:17

Ubuntu :lol:
Benutzeravatar
Sr4l
User
Beiträge: 1091
Registriert: Donnerstag 28. Dezember 2006, 20:02
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Beitragvon Sr4l » Dienstag 23. Dezember 2008, 01:41

Welches die "entsprechende" ist musst du selber wissen, aber auf einem jungfräulichem System:
[code=]/etc/apache2/sites-enabled/000-default[/code]

bzw. ist das ein link auf die eigentliche Datei:
[code=]/etc/apache2/sites-availble/000-default[/code]

Wenn dir langwelig ist:
http://httpd.apache.org/docs/2.2/vhosts/
apollo13
User
Beiträge: 827
Registriert: Samstag 5. Februar 2005, 17:53

Beitragvon apollo13 » Dienstag 23. Dezember 2008, 11:31

Sr4l hat geschrieben:Welches die "entsprechende" ist musst du selber wissen, aber auf einem jungfräulichem System:
[code=]/etc/apache2/sites-enabled/000-default[/code]

Die Dateien bitte nicht bearbeiten! Sonder nur mit a2ensite/a2dissite akitivieren und deaktivieren.

bzw. ist das ein link auf die eigentliche Datei:
[code=]/etc/apache2/sites-availble/000-default[/code]

Leider nein, die heißt default in den meisten Fällen. In diesem Verzeichnis darfst du die Einstellungen bearbeiten.
Benutzeravatar
klaus
User
Beiträge: 88
Registriert: Samstag 23. Juni 2007, 09:33
Wohnort: Kaufbeuren
Kontaktdaten:

Beitragvon klaus » Dienstag 23. Dezember 2008, 12:07

Danke für die Antworten. Ich werde mir mal die Dokumentation durchlesen. Vielleicht hilft das weiter :wink:

edit: Ähm, ich glaube es hilft nicht. Gibt es noch eine andere Dokumentation, die etwas besser auf komplette Neueinsteiger eingeht?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder