Schwere Aufgabe ... (aber ich will das lösen)

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Quemo
User
Beiträge: 26
Registriert: Mittwoch 26. März 2008, 22:14
Kontaktdaten:

Beitragvon Quemo » Mittwoch 10. Dezember 2008, 21:23

ich hab das mal abgebrochen *totlach*
edit: was bringt mir der ganze script jetzt eigentlich???
quemo.qu.ohost.de
Y0Gi
User
Beiträge: 1454
Registriert: Freitag 22. September 2006, 23:05
Wohnort: ja

Beitragvon Y0Gi » Mittwoch 10. Dezember 2008, 21:31

Ich weiß nicht, was es dir bringt, aber ich habe meinen Code damals geschrieben, um ein Zeitungsrätsel mit Buchstabensalat zu komplettieren ;)
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Mittwoch 10. Dezember 2008, 21:38

Y0Gi hat geschrieben:ich habe meinen Code damals geschrieben, um ein Zeitungsrätsel mit Buchstabensalat zu komplettieren ;)

Und ich dachte schon dass das was ich in meiner Freizeit mache blödsinnig ist ;)
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Y0Gi
User
Beiträge: 1454
Registriert: Freitag 22. September 2006, 23:05
Wohnort: ja

Beitragvon Y0Gi » Donnerstag 11. Dezember 2008, 14:07

Nun, mein Ego wollte das olle Rätsel komplett lösen und mein Verstand zog Automation, Weiterbildung und Gehirnjogging dem stumpfen Ausprobieren vor :)

Dabei bin ich übrigens die erzeugten Zeichenketten von Hand (bzw. Auge) durchgegangen in der Hoffnung, beim Überfliegen a) reale Wörter und b) unter diesen das gesuchte zu finden - was geklappt hat.

Nach einigen Updates verwendet der Code immerhin `yield`, doch bisher ist es noch rekursiv, wobei ich gerne auch eine iterative Lösung geschaffen hätte. Das ist mir bisher aber noch nicht gelungen - wer also einen Nagel für den Programmierhammer sucht: Bitte coden Sie jetzt!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]