Prozessinformationen aus der tasklist.exe, Alternativen?

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Nergal
User
Beiträge: 72
Registriert: Montag 6. Oktober 2008, 14:02

Mittwoch 5. November 2008, 14:04

Tasklist listet alle! Prozesse auf, wie der TaskManager, also auch die, an die ich per ctypes in der genannten Variante nicht komme.

Werde mir WMI mal anschauen und ggf. deinen Code an meine Bedürfnisse anpassen.

Danke für die Anregungen.

Gruß
Nergal
lunar

Mittwoch 5. November 2008, 20:59

HWK hat geschrieben:Wirklich? csrss wird hier z.B. als Laufzeitprozess beschrieben.
Was ist denn ein "Laufzeitprozess"?
Das scheint mir also kein Dienst zu sein.
Es ist ein Dienst, siehe Wikipedia. Dem Dienst verdankst du deine Windows Console (siehe MSDN und The old new thing).
Und warum tauchen dann die vielen anderen Dienste in der zweiten Liste nicht auf?
Über welche zweite Liste reden wir jetzt? Soweit ich das verstanden hatte, werden genau die Prozesse nicht gefunden, die bei der WMI-Variante keine Kommandozeile haben. Und davon sind zumindest csrss und svchost Dienste.
Benutzeravatar
HWK
User
Beiträge: 1295
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2006, 20:44

Mittwoch 5. November 2008, 23:01

lunar hat geschrieben:Und davon sind zumindest csrss und svchost Dienste.
svchost wird aber in der ersten Liste 2 mal, in der zweiten Liste 5 mal angezeigt.
MfG
HWK
Qubit
User
Beiträge: 75
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2008, 09:07

Mittwoch 5. November 2008, 23:31

Nergal hat geschrieben:Tasklist listet alle! Prozesse auf, wie der TaskManager, also auch die, an die ich per ctypes in der genannten Variante nicht komme.

Werde mir WMI mal anschauen und ggf. deinen Code an meine Bedürfnisse anpassen.
Ich halte es zwar für bedenklich, wenn man OS-spezifische Interfaces verwenden will (und dies nicht auf einem gewissen generischen "abstract layer" implementiert), aber für mich wäre hier die Wahl unter Windows die Powershell..
Hat da jemand Erfahrung?
Benutzeravatar
HWK
User
Beiträge: 1295
Registriert: Mittwoch 7. Juni 2006, 20:44

Mittwoch 5. November 2008, 23:44

Qubit hat geschrieben:aber für mich wäre hier die Wahl unter Windows die Powershell..
Hat da jemand Erfahrung?
Aber warum denn nicht WMI? Es ist auf allen Windows-Versionen verfügbar und mein Script mit WMI liefert dieselbe Ausgabe wie pslist, was ja an tasklist angelehnt ist.
MfG
HWK
Antworten