Der ConfigHandler

Stellt hier eure Projekte vor.
Internetseiten, Skripte, und alles andere bzgl. Python.
Benutzeravatar
roschi
User
Beiträge: 225
Registriert: Samstag 29. März 2008, 18:58
Wohnort: Thueringen, Deutschland
Kontaktdaten:

Dienstag 14. Oktober 2008, 20:22

hallo!

@Leonidas:
och mensch *noergl* musst du denn immer so korrekt sein :)
ja, gut, es ist vielleicht doch nicht so schrecklich.
vielleicht sollte ich sagen: "es macht doch viel mehr spaß, etwas selber zu schreiben, wenn man es schon kann, anstatt irgendwas fertiges zu nehmen" :)

mfg
roschi

PS:
wenn die .exe 3072 kilobyte groß ist, und man dann noch meinen ConfigHandler draufpackt, dann sind das etwa 3074,87 kilobyte (0,09342447916666666666666666667% mehr). mit ConfigObj sind das dann etwa 3158,5 kilobyte (2,815755208333333333333333333%). differenz: 83,63 kilobyte (2,722330729166666666666666666% von 3072). man koennte das ja auch noch byte-genau machen, aber dazu habe ich im moment keine lust.
:lol: :) :lol:
[size=117]Fuer Alle, die in Python einsteigen wollen, kann ich das Buch [url=http://abop-german.berlios.de/]A Byte of Python[/url] nur waermstens empfehlen![/size]
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Dienstag 14. Oktober 2008, 22:11

roschi hat geschrieben:vielleicht sollte ich sagen: "es macht doch viel mehr spaß, etwas selber zu schreiben, wenn man es schon kann, anstatt irgendwas fertiges zu nehmen" :)
Ja, der Grund ist wohl eher einleuchtend, auch wenn ich es sinnvoller fände etwas neues zu machen wass es nicht schon doppelt und dreifach gibt ;) (Allerdings gebe ich zu, dass ich auch schon komplett überflüssige Sachen geschrieben habe)
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
roschi
User
Beiträge: 225
Registriert: Samstag 29. März 2008, 18:58
Wohnort: Thueringen, Deutschland
Kontaktdaten:

Mittwoch 15. Oktober 2008, 11:21

ja, du hast recht, vielleicht sollte man was exotischeres programmieren...
ich hab auch schon mal so was aehnliches wie 'Lanshark' geschrieben, nur mit dem Unterschied, dass noch ein FTP-Server dabei ist und die GUI mit wx gemacht wurde.

btw: warum spricht man 'wx' eigendlich wie 'vx' aus? eigendlich muesste es doch 'dabbelju ex' heißen. :?

mfg
roschi
[size=117]Fuer Alle, die in Python einsteigen wollen, kann ich das Buch [url=http://abop-german.berlios.de/]A Byte of Python[/url] nur waermstens empfehlen![/size]
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Mittwoch 15. Oktober 2008, 12:48

roschi hat geschrieben:btw: warum spricht man 'wx' eigendlich wie 'vx' aus? eigendlich muesste es doch 'dabbelju ex' heißen. :?
Wer spricht wx so aus?
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
roschi
User
Beiträge: 225
Registriert: Samstag 29. März 2008, 18:58
Wohnort: Thueringen, Deutschland
Kontaktdaten:

Mittwoch 15. Oktober 2008, 14:15

heißt das nicht 'wie ex peiten'?

ich dachte, ich hab das ueberall so gehoert... :? :? :?
[size=117]Fuer Alle, die in Python einsteigen wollen, kann ich das Buch [url=http://abop-german.berlios.de/]A Byte of Python[/url] nur waermstens empfehlen![/size]
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Mittwoch 15. Oktober 2008, 14:57

roschi hat geschrieben:ich dachte, ich hab das ueberall so gehoert... :? :? :?
Ich hab noch nie gehört, dass irgendwer den Namen ausgesprochen hat, also woher weißt du das?

Außerdem ist die offizielle Aussprache von Python eher "Pajtaaan" :)
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
roschi
User
Beiträge: 225
Registriert: Samstag 29. März 2008, 18:58
Wohnort: Thueringen, Deutschland
Kontaktdaten:

Mittwoch 15. Oktober 2008, 16:23

hallo!
Leonidas hat geschrieben:Ich hab noch nie gehört, dass irgendwer den Namen ausgesprochen hat, also woher weißt du das?
ich meine mal einen vortrag ueber die anwendungsvielfalt von python gehoert zu haben... sicher bin ich mir da aber nicht. ich weiß nicht genau, woher ich das weiß, aber ich dachte, daher. :)
Leonidas hat geschrieben:Außerdem ist die offizielle Aussprache von Python eher "Pajtaaan"
ok ^^

mfg
roschi
[size=117]Fuer Alle, die in Python einsteigen wollen, kann ich das Buch [url=http://abop-german.berlios.de/]A Byte of Python[/url] nur waermstens empfehlen![/size]
Antworten