Alternativ steuerbarer Browser

Du hast eine Idee für ein Projekt?
Benutzeravatar
snafu
User
Beiträge: 5525
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2008, 17:31
Wohnort: Gelsenkirchen

Donnerstag 9. Oktober 2008, 19:31

snafu hat geschrieben:
DasIch hat geschrieben:Schon mal Vimperator ausprobiert?
Sieht, was die Beschreibung angeht, sehr vielversprechend aus. Ich werde mir das später mal installieren und ausprobieren. :)
Echt nicht übel, das Teil. Sind viele Sachen dabei, die mir gut gefallen. Allerdings nervt es mich z.B. tierisch, dass ich für das Öffnen einer Datei oder URL explizit :open eingeben muss. Ich denke gerade das ist die Standardaktion und sollte daher nicht als Option daherkommen.
Benutzeravatar
tiax
User
Beiträge: 152
Registriert: Samstag 23. Juli 2005, 17:28
Kontaktdaten:

Donnerstag 9. Oktober 2008, 19:40

deswegen kannst du "o" drücken.
Ne invoces expellere non possis
[url=xmpp://florian@florianheinle.de]xmpp:florian@florianheinle.de[/url]
Benutzeravatar
snafu
User
Beiträge: 5525
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2008, 17:31
Wohnort: Gelsenkirchen

Donnerstag 9. Oktober 2008, 20:05

tiax hat geschrieben:deswegen kannst du "o" drücken.
Ja, die Kurzform kenne ich schon. Darum gings mir aber jetzt gar nicht.
Benutzeravatar
tiax
User
Beiträge: 152
Registriert: Samstag 23. Juli 2005, 17:28
Kontaktdaten:

Donnerstag 9. Oktober 2008, 20:09

du kannst das "o" statt dem Doppelpunkt eingeben
Ne invoces expellere non possis
[url=xmpp://florian@florianheinle.de]xmpp:florian@florianheinle.de[/url]
Benutzeravatar
snafu
User
Beiträge: 5525
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2008, 17:31
Wohnort: Gelsenkirchen

Donnerstag 9. Oktober 2008, 20:26

Okay, das kannte ich noch nicht. Das macht die Sache irgendwie schon wieder einfacher. Auch wenn es nur um einen Doppelpunkt geht. :D
Benutzeravatar
tiax
User
Beiträge: 152
Registriert: Samstag 23. Juli 2005, 17:28
Kontaktdaten:

Donnerstag 9. Oktober 2008, 20:26

lies doch mal die Doku ;) mit T gibts das Ganze für tabopen
Ne invoces expellere non possis
[url=xmpp://florian@florianheinle.de]xmpp:florian@florianheinle.de[/url]
Benutzeravatar
snafu
User
Beiträge: 5525
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2008, 17:31
Wohnort: Gelsenkirchen

Freitag 10. Oktober 2008, 10:27

Du verstehst aber sicher auch, dass bei der Menge an Input nicht jedem gleich alles in Fleisch und Blut übergeht? ;)
Antworten