Auto-Login auf Webseite

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Benutzeravatar
snafu
User
Beiträge: 5637
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2008, 17:31
Wohnort: Gelsenkirchen

Freitag 26. September 2008, 20:52

Achso, ich verstehe...

Hast du schon geprüft ob nach dem Login immer noch nr=3 für das gewünschte Formular steht? Vielleicht hat sich ja alles um eine Stelle verschoben, weil kein Login-Formular mehr da ist. Nur ne Vermutung. Ich kenne die Seite ja nicht nach dem Login...

Also nochmal zur Verdeutlichung:

Code: Alles auswählen

import mechanize

br = mechanize.Browser()
br.open("http://www.stooq.pl/bazy/waluty.html")

br.select_form(nr=2)
br['login'] = 'dein username'
br['haslo'] = 'dein passwort'
br.submit()

br.select_form(nr=3) # hier vielleicht auf 2 ändern?
# Felder ausfüllen, wenn nötig
result = br.submit().read()

try:
    f = open('waluty.prn', 'w')
    f.write(result)
finally:
    f.close()
kickdoll
User
Beiträge: 9
Registriert: Mittwoch 24. September 2008, 17:38

Freitag 26. September 2008, 20:59

Das Formularfeld ist nr =3, habe ich eben nochmal geprüft.
Ich denke, dass die Feler nicht ausgefüllt werden müssen weil die Einstellung bereits in meinem Account gespeichert ist.
Check mal dein Postfach.
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Samstag 27. September 2008, 14:47

snafu, warum nutzt du denn für wohlgeformtes XML einen HTML-Soup-Parser? Eben deswegen habe ich ja das XML verlinkt, weil es für die Weiterverarbeitung gedacht ist.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
snafu
User
Beiträge: 5637
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2008, 17:31
Wohnort: Gelsenkirchen

Samstag 27. September 2008, 15:20

Ich musste bisher noch nie einen XML Parser nutzen und daher ist mir auf die Schnelle nichts besseres eingefallen.
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Samstag 27. September 2008, 15:26

snafu hat geschrieben:Ich musste bisher noch nie einen XML Parser nutzen und daher ist mir auf die Schnelle nichts besseres eingefallen.

Code: Alles auswählen

lxml.etree.fromstring()
Und raus kommt ein passender ElementTree.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Antworten