Prävention von Bürokrankheiten

Alles, was nicht direkt mit Python-Problemen zu tun hat. Dies ist auch der perfekte Platz für Jobangebote.
Benutzeravatar
cofi
Moderator
Beiträge: 4432
Registriert: Sonntag 30. März 2008, 04:16
Wohnort: RGFybXN0YWR0

Beitragvon cofi » Mittwoch 24. September 2008, 14:36

Janux hat geschrieben:
Direkt-Donwload ist doch auch so möglich, was hindert einen daran?

Dass ich es nicht probiert habe :oops:


*hust* Rechtsklick -> `Speichern unter...' :roll:

Je nachdem wie gut Browser und OS verdrahtet sind öffnet sich bei einem *.zip-Download auch ein Packer ;)
Ausserdem lassen sich geöffnete PDFs speichern lassen :roll:
Benutzeravatar
kaytec
User
Beiträge: 513
Registriert: Dienstag 13. Februar 2007, 21:57

Beitragvon kaytec » Donnerstag 25. September 2008, 05:16

Hallo !

Pausenzeiten gibt das Arbeitszeitgesetz schon sehr genau her. Falls das Gesetz ueber die Bildschirmarbeitszeit es nicht macht, dann wird es sich nach der Belastung im Einzellfall richten, da Gesetze nicht eindeutig sein koennen. Euer Tarif koennte eine Aussage darueber machen.

gruss frank
Graf Wasserrutsche
User
Beiträge: 37
Registriert: Donnerstag 17. Juli 2008, 06:59
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon Graf Wasserrutsche » Donnerstag 25. September 2008, 06:50

Guten Morgen zusammen!

Bezüglich des Topics. Ich glaube ich wäre mehr damit beschäftigt auf die Uhr zu schauen, wann denn jetzt die nächste Pause ist, als das ich konzentriert arbeiten kann. Wie schon gesagt wurde, wenn man eine Pause machen "muss", soll man diese auch machen. Wenn nicht, dann lieber die Ressourcen die man momentan noch besitzt ausnutzen.

Gruß
Micha

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder