mod_python und django

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
nemomuk
User
Beiträge: 862
Registriert: Dienstag 6. November 2007, 21:49

Montag 22. September 2008, 20:15

ah, vergessen: ich habe worker am laufen...
nemomuk
User
Beiträge: 862
Registriert: Dienstag 6. November 2007, 21:49

Dienstag 23. September 2008, 19:17

danke -.- hat aber leider alles nichts gebracht...

hast du vllt. ICQ ? weil ich hier nicht meine Daten einfach so posten will... wegen SSH Zugang...

schreib mir am besten eine PN...
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Dienstag 23. September 2008, 22:35

SchneiderWeisse hat geschrieben:hast du vllt. ICQ ?
Ja, hasse ich aber wie die Pest ;) Mir wäre Jabber lieber, alternativ auch Mail.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
nemomuk
User
Beiträge: 862
Registriert: Dienstag 6. November 2007, 21:49

Mittwoch 24. September 2008, 05:14

ok...^^

email gelöscht!
Zuletzt geändert von nemomuk am Mittwoch 24. September 2008, 14:34, insgesamt 1-mal geändert.
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Mittwoch 24. September 2008, 14:30

Für alle die das gleiche Problem hatten: mod_fcgid war in Ordnung, nur die Django-Version in Debian Etch war mit 0.95 uralt, daher lief die fcgi-Datei nicht, als ich probiert habe es zu starten. Django 1.0 installiert; danach Shebang und PYTHONPATH angepasst und schon ging das.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
nemomuk
User
Beiträge: 862
Registriert: Dienstag 6. November 2007, 21:49

Mittwoch 24. September 2008, 14:53

ich bedanke mich recht herzlich für deine ausgezeichnete Hilfe!

MfG
Antworten