Leo (Literate Editor with Outlines)

Alles, was nicht direkt mit Python-Problemen zu tun hat. Dies ist auch der perfekte Platz für Jobangebote.
Crazed
User
Beiträge: 171
Registriert: Sonntag 18. Mai 2008, 11:44

Beitragvon Crazed » Samstag 6. September 2008, 00:55

Echt schade, weil wenn das funktionierenden würde, gäbe es sicher viel mehr ernsthafte Desktop-Applikationen die in Python geschrieben worden sind. Momentan hat Python ja seinen Schwerpunkt auf Webservern würde ich sagen.

MfG,
CracKPod
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Samstag 6. September 2008, 01:06

Crazed hat geschrieben:Echt schade, weil wenn das funktionierenden würde, gäbe es sicher viel mehr ernsthafte Desktop-Applikationen die in Python geschrieben worden sind.

Die Logik ist inkonsequent. Schau mal in welchen Sprachen GNOME, KDE, Windows etc. geschrieben sind. Die meisten dieser Programme sind in C oder C++ und diese werden quasi immer kompiliert. Und dennoch werden sie benutzt.

Crazed hat geschrieben:Momentan hat Python ja seinen Schwerpunkt auf Webservern würde ich sagen.

Würde ich nicht sagen. Vor Rails gabe es auch in Python-Land nur Zope und CGI und dennoch wurde es häufig verwendet.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Crazed
User
Beiträge: 171
Registriert: Sonntag 18. Mai 2008, 11:44

Beitragvon Crazed » Samstag 6. September 2008, 03:13

Ok, dann habe ich mich wohl geirrt.

MfG,
CracKPod

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder