Problem: IE, Internet Explorer zeigt keine Bilder an

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
sma
User
Beiträge: 3018
Registriert: Montag 19. November 2007, 19:57
Wohnort: Kiel

Beitragvon sma » Mittwoch 27. August 2008, 15:16

Ist vielleicht das JPEG-Bild kaputt? Wird es vom IE angezeigt, wenn man direkt als Datei lädt?

Stefan
pythonulli
User
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 21. August 2008, 16:09

Beitragvon pythonulli » Mittwoch 27. August 2008, 16:42

Cache-Header weggelassen. Keine Besserung. IE liegt immer noch auf der Intensivstation.
Trotzdem Danke.
pythonulli
User
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 21. August 2008, 16:09

Beitragvon pythonulli » Mittwoch 27. August 2008, 16:44

Nee, das Bild ist in Ordnung. FF und Opera zeigen es doch auch an. Vielleicht glaubt IE es sei eine sounddatei und plöppt deswegen immer. :)
Gruß,
Ulli
Benutzeravatar
Rebecca
User
Beiträge: 1662
Registriert: Freitag 3. Februar 2006, 12:28
Wohnort: DN, Heimat: HB
Kontaktdaten:

Beitragvon Rebecca » Mittwoch 27. August 2008, 16:56

Eines der vielen Dinge, die mich das Pythonchallenge gelehrt hat: (Die meisten) Browser sind, im Gegensatz zu Grafik-Programmen, sehr grosszuegig damit, defekte Bilder anzuzeigen, auf deine Aussage wuerde ich also nichts geben.

Was ist mit Sicherheitseinstellungen, Popup-Blocker etc? Ausserdem muss ich gerade an diese Feature denken: [url=http://www.python-forum.de/topic-15784.html]. Wer weiss, was dir der IE sonst noch so verschweigt.

Vlt. solltest du einfach mal die IE-plöpp-Sprache lernen :wink:
Offizielles Python-Tutorial (Deutsche Version)

Urheberrecht, Datenschutz, Informationsfreiheit: Piratenpartei
pythonulli
User
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 21. August 2008, 16:09

Beitragvon pythonulli » Mittwoch 27. August 2008, 19:03

Habe die Bilder gecheckt, sie sind in Ordnung.
Habe in den Einstellungen noch einmal gewirkt und alles zugelassen bzw. popupblocker nicht zugelassen.
Mit einem Teilerfolg. Er plöppt jetzt nur beim ersten Mausklick auf das thumb, beim Zweiten schon nicht mehr. :)
Hier sind die Headerangaben, könnt ihr daraus einen Fehler lesen?

Code: Alles auswählen

http://www.xxxxx.de/cgi-bin/dolimagejpeg.cgi?bild=image_nr_2.jpg ## Dieser link soll im rechten Frame das Bild erscheinen lassen

GET /cgi-bin/dolimagejpeg.cgi?bild=image_nr_2.jpg HTTP/1.1
Host: www.xxxxx.de
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.9.0.1) Gecko/2008070208 Firefox/3.0.1
Accept: text/html,application/xhtml+xml,application/xml;q=0.9,*/*;q=0.8
Accept-Language: de-de,de;q=0.8,en-us;q=0.5,en;q=0.3
Accept-Encoding: gzip,deflate
Accept-Charset: ISO-8859-1,utf-8;q=0.7,*;q=0.7
Keep-Alive: 300
Connection: keep-alive
Referer: http://www.xxxxx.de/cgi-bin/dolimage_frame1.cgi
Cookie: sesid=id5yt0MCs2A1mYv3WJBY; valid=1219857647.57; wert=777

HTTP/1.x 200 OK
Date: Wed, 27 Aug 2008 17:25:43 GMT
Server: Apache/2.0.48 (RedHat 9/Server4You)
Cache-Control: max-age=0
Connection: close
Transfer-Encoding: chunked
Content-Type: image/jpg


Den host habe ich gexxxxt.
Gruß
Ulli
pythonulli
User
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 21. August 2008, 16:09

Beitragvon pythonulli » Mittwoch 27. August 2008, 19:35

Cookies?
Kann es sein, dass es an den cookies liegt? Mir ist aufgefallen, dass der IE mich gemäß den Einstellungen nicht fragt, ob er das cookie annehmen soll!

Stimmt vielleicht an dem folgendem code etwas nicht?

Code: Alles auswählen

cookie = Cookie.SimpleCookie()
cookie['sesid'] = sesid() ## generiert einen langen string
cookie['valid'] = time.time()
cookie['sesid']['expires'] = 3600### 60 Minuten gueltig
cookie['valid']['expires'] = 3600### 60 Minuten gueltig


Wenn ich nachschaue, finde ich jedoch das cookie.
Gruss, Ulli
sma
User
Beiträge: 3018
Registriert: Montag 19. November 2007, 19:57
Wohnort: Kiel

Beitragvon sma » Samstag 30. August 2008, 09:29

Der Server antwortet wirklich mit `HTTP/1.x 200 OK `? Das `x` kann doch nicht korrekt sein. Ob das den IE stört, wage ich nicht zu sagen. Endet der Header eigentlich direkt hinter dem Content-Type? Kommt dann nach der Leerzeile sofort das erste Byte des Bilds?

Stefan
Y0Gi
User
Beiträge: 1454
Registriert: Freitag 22. September 2006, 23:05
Wohnort: ja

Beitragvon Y0Gi » Samstag 30. August 2008, 11:22

Ich würde andere Grafiken (und nicht nur JPEGs) verwenden, da natürlich den Content-Type entsprechend ändern.

Außerdem sagt mir irgendwas, dass der Content-Type für JPEGs `image/jpeg` heißt.
pythonulli
User
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 21. August 2008, 16:09

Beitragvon pythonulli » Sonntag 31. August 2008, 19:26

@sma: Ja, so antwortet der Server.

@YOGi: DANKE! Dieses kleine "e" war die Lösung: image/jpeg

Jetzt arbeitet auch der IE einwandfrei.

Danke an alle,
Ulli

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder