problem mit mit in qt erzeugtem main window

Python und das Qt-Toolkit, erstellen von GUIs mittels des Qt-Designers.
Antworten
dirty sanchez
User
Beiträge: 42
Registriert: Freitag 27. Juni 2008, 12:21

Freitag 22. August 2008, 14:03

ich habe ein mainwindow mit einer auflösung von 1280x1024 pixel. wenn ich jetzt mein programm auf einem anderen rechner starte mit 800x600 pixel wird der rest logoscherweise nicht angezeigt. wie kann man einstellen, dass in solch einem fall automatisch eine vertikale und horizontale scrollbar auftaucht und ich somit noch die ganze oberfläche sehen kann?
lunar

Freitag 22. August 2008, 16:58

Das Fenster in eine Scrollarea legen. Oder noch besser, das Fenster so verändern, dass es auch mit niedrigeren Auflösungen funktioniert, 1280x1024 sind nicht unbedingt vorrauszusetzen.
dirty sanchez
User
Beiträge: 42
Registriert: Freitag 27. Juni 2008, 12:21

Samstag 23. August 2008, 10:55

scrollarea ok. hab ich eingefügt aber ist genau wie vorher. scrollbar as needed aber sie taucht nicht auf wenn ich das fenster verkleiner. hat jemand en tipp oder ist das irgendwo beschrieben?
lunar

Samstag 23. August 2008, 12:11

Nutzt das Fenster denn Layout-Management?
dirty sanchez
User
Beiträge: 42
Registriert: Freitag 27. Juni 2008, 12:21

Samstag 23. August 2008, 15:36

nein bis jetzt nicht. habs aber heut mittag umgestellt. wird jetzt alles mitvergrößert und mitververkleinert wenn das fenster verändert wird. ist jetzt eine scrollarea noch nötig? eigentlich nur für den fall, dass das fenster kleiner gemacht wird als das layout anzeigen kann. habs aber noch nicht hingekriegt dass die scrollarea funktioniert.
lunar

Samstag 23. August 2008, 15:43

Nein, so pauschal eigentlich nicht mehr.

Im Übrigen solltest du immer Layout-Management einsetzen, in einer gut entworfenen GUI unterliegt jedes Widget der Layoutverwaltung des GUI-Toolkits.
dirty sanchez
User
Beiträge: 42
Registriert: Freitag 27. Juni 2008, 12:21

Samstag 23. August 2008, 16:28

ja danke stimmt auf jeden fall. war ein großer akt das nochmal alles neu mit layout zu machen. so lernt man aus seinen fehlern.
Antworten