Problem mit class threading

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
dirty sanchez
User
Beiträge: 42
Registriert: Freitag 27. Juni 2008, 12:21

Problem mit class threading

Beitragvon dirty sanchez » Mittwoch 6. August 2008, 16:44

Ich habe ein ListWidget mit einer Playlist. Einen Abspielen und einen Beenden Button. Wird abspielen gedrückt wird ein thread gestartet der meinen Player zum abspielen der Playlist startet. Gleichzeitig soll mein ListWidget ausgegraut werden.. Wird der Button beenden gedrückt wird eine Funktion aufgerufen die das Abspielen beendet und das ListWidget wieder aktiv macht. Will ich aber, dass nachdem die ganze Liste abgespielt wurde, über den thread die beenden Funktion aufgerufen wird, funktioniert das aktiv setzen nicht mehr und ich bekomme einen AttributeError. Hat jemand ne Idee wie ich das umgehen kann?
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Mittwoch 6. August 2008, 20:20

Nicht auf Attribute zugreifen, die es nicht gibt? Mehr kann man ohne Quelltext und genaue Fehlermeldung dazu nicht sagen.
dirty sanchez
User
Beiträge: 42
Registriert: Freitag 27. Juni 2008, 12:21

Beitragvon dirty sanchez » Donnerstag 7. August 2008, 15:21

ok danke. glaub das problem ist dass die beenden funktion aus der run() methode der klasse threading aufgerufen wird. wenn ich thread anstelle von threading verwende kann ich das problem umgehen.
Benutzeravatar
Trundle
User
Beiträge: 591
Registriert: Dienstag 3. Juli 2007, 16:45

Beitragvon Trundle » Donnerstag 7. August 2008, 16:04

Die ``run()``-Methode eines ``Thread``-Objektes startet übrigens keinen neuen Thread. Einen neuen Thread würde man mit ``start()`` starten.
"Der Dumme erwartet viel. Der Denkende sagt wenig." ("Herr Keuner" -- Bertolt Brecht)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bananasplit, Bing [Bot]