guter python-editor mit code-completion unter Ubuntu ?

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
Benutzeravatar
HorstJENS
User
Beiträge: 123
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2006, 21:41
Wohnort: Wien, Österreich
Kontaktdaten:

Mittwoch 25. Juni 2008, 10:46

Habt ihr Tipps welcher Editor unter Ubuntu Linux (Gnome-Desktop) gut läuft ?
Ich suche idealerweise folgende Eigenschaften:
* schöner als IDLE
* Call-Tips / Code completion, auch für importierte Module
* Code-folding (Klassen, for-Schleifen etc.)
* automatische Einrückung nach Doppelpunkt
* Start des Python-Scripts in eigenem Terminal-Fenster
* möglichst klein und einfach konigurierbar

Bis jetzt verwende ich Idle (gute Code completion, aber hässlich), Geany (keine Code-completion), und Pycrust (kein Editor).

Eclipse habe probiert aber nie richtig zum laufen gebracht, Eric hat mir ca. 100 Icons zu viel.

Welche Editoren benützt Ihr ?
http://spielend-programmieren.at
rasco
User
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 1. Dezember 2007, 06:20

Mittwoch 25. Juni 2008, 10:54

Hi,

ich kann Dir Ulipad sehr empfehlen. Es gibt kein fertiges Package, aber da die Entwicklung eh sehr schnell voranschreitet rate ich in diesem Falle zur svn Version.

Hier der Link: http://code.google.com/p/ulipad/

und hier die unvollständige Feature Liste

Syntax colouring (auch Idle Schema)
Syntax check (pyChecker, pylint als plugin)
Calltips
Klassenbrowser
Integrierte Shell
Bookmarks
Easy Memo
Code Snippets
Session Management
Subversion Unterstützung
Integrierter FTP Client
Todo Liste
Integrierter Debugger
Live Regular Expression Unterstützung


Gruß,
Ralf Schönian
Benutzeravatar
HorstJENS
User
Beiträge: 123
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2006, 21:41
Wohnort: Wien, Österreich
Kontaktdaten:

Mittwoch 25. Juni 2008, 12:01

danke für den Tipp, der ist ja super-fantastisch !
http://spielend-programmieren.at
Benutzeravatar
numerix
User
Beiträge: 2696
Registriert: Montag 11. Juni 2007, 15:09

Mittwoch 25. Juni 2008, 13:23

SciTE könnte auch was sein:

http://www.scintilla.org/SciTE.html
EnTeQuAk
User
Beiträge: 986
Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 15:03
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Mittwoch 25. Juni 2008, 14:32

gVim :=)


Ansonsten schau dir mal http://www.python-forum.de/topic-3544.html durch, da wird so einiges genannt :)
Benutzeravatar
cofi
Moderator
Beiträge: 4432
Registriert: Sonntag 30. März 2008, 04:16
Wohnort: RGFybXN0YWR0

Mittwoch 25. Juni 2008, 14:37

EnTeQuAk hat geschrieben:gVim :=)
Mann muss da aber sagen, dass nich alles out-of-the-box kommt ;)
Aber ansonsten natürlich der beste Editor den es gibt. *g*
Antworten