Bilder von Webcam lesen und analysieren

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
nummer9
User
Beiträge: 6
Registriert: Montag 23. Juni 2008, 12:19

Montag 23. Juni 2008, 12:37

Hallo.

Ich habe zu diesem Problem schon viel im Internet gesucht, aber nichts wirklich brauchbares gefunden. :(
Mein Problem:
Ich möchte ein Bild direkt von einen Webcam über Video4Linux lesen, dann aber möglichst nicht einer Datei speichern, sondern das Bild sofort analysieren, möglichst mit wenig verzögerung. Mit Analysieren meine ich: Die Information des Bildes (also für jeden Pixel die Farbinformation) bekommen.
Es sollten optimalerweise 24 Bilder pro Sekunde verarbeitet werden, und das möglichst ohne Verzögerung. Deshalb denke ich mir, dass es unpassend ist, immer zuerst eine JPG-Datei anzulegen und dann diese dann zu analysieren.

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
Benutzeravatar
veers
User
Beiträge: 1219
Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 20:01
Wohnort: Zürich (CH)
Kontaktdaten:

Montag 23. Juni 2008, 12:44

Direkt auf V4L zuzugreifen ist sehr mühsam, aber mit ioctl() open() und read() möglich. Aber vermutlich fährst du besser wenn du eine Lib wie gstreamer verwendest.
[url=http://29a.ch/]My Website - 29a.ch[/url]
"If privacy is outlawed, only outlaws will have privacy." - Phil Zimmermann
nummer9
User
Beiträge: 6
Registriert: Montag 23. Juni 2008, 12:19

Montag 23. Juni 2008, 13:04

Das ist eine gute Idee. Das mit dem auslesen&anzeigen auf dem Bildschirm klappt soweit auch :-) (naja, auf deren Homepage ist halt so ein beispiel)

Kennt sich hier jemand vielleicht genauer mit dem python-gstreamer aus? Ich versuche gerade die merkwürdige Dokumentation zu verstehen. Scheint irgendwie zu gehen. Hat jemand erfahrung mit Bildbearbeitung damit oder weiß jemand, wie man Streams "pixel-genau" analysieren kann?

Danke aber auf jeden Fall schonmal.
Antworten