Zahlen in andere Zahlensysteme umwandeln

Stellt hier eure Projekte vor.
Internetseiten, Skripte, und alles andere bzgl. Python.
DasIch
User
Beiträge: 2423
Registriert: Montag 19. Mai 2008, 04:21
Wohnort: Berlin

Beitragvon DasIch » Montag 16. Juni 2008, 00:28

audax hat geschrieben:Darauf kannst du ja aufbauen ;)

Ein "bisschen" schwer verständlich...
btw. ist mein Code wirklich soo schlimm?
Ich hab irgendwie das Gefühl das meine Denkweise ein Problem zu lösen einfach unnötig kompliziert ist und so sieht dann auch mein Code aus.
Hat vielleicht jemand einen Tipp wie man sich das abgewöhnen kann? :lol:
Redprince
User
Beiträge: 128
Registriert: Freitag 22. Oktober 2004, 09:22
Wohnort: Salzgitter
Kontaktdaten:

Beitragvon Redprince » Montag 16. Juni 2008, 09:18

Abgewöhnen vielleicht nicht, aber Besserung verschafft mit Sicherheit jede Menge Übung, wie das bei vielen Dingen im Leben so ist ;)
Mir hilft es ferner oft, entsprechenden Code einfach mal eine Zeit lang unangetastet zu lassen und dann mit freiem Geiste noch einmal anzusehen..
I am not part of the allesburner. I am the allesburner.
abgdf

Beitragvon abgdf » Donnerstag 19. Juni 2008, 00:18

Und das ist jetzt genau wo besser lesbarer oder einfacher als
c = b[::-1]
?

Wenn ich "c = b[::-1]" zum ersten Mal lese, ist das für mich nur so ein kryptischer Shortcut, der nicht aus sich heraus verständlich ist. In der Philosophie von bash und Perl ist das ok, aber in Python bemühe ich mich, so zu schreiben, daß mir auch nach Monaten klar wird, was da vor sich geht.
Benutzeravatar
BlackVivi
User
Beiträge: 762
Registriert: Samstag 9. Dezember 2006, 14:29
Kontaktdaten:

Beitragvon BlackVivi » Donnerstag 19. Juni 2008, 10:43

abgdf hat geschrieben:
Und das ist jetzt genau wo besser lesbarer oder einfacher als
c = b[::-1]
?

Wenn ich "c = b[::-1]" zum ersten Mal lese, ist das für mich nur so ein kryptischer Shortcut, der nicht aus sich heraus verständlich ist. In der Philosophie von bash und Perl ist das ok, aber in Python bemühe ich mich, so zu schreiben, daß mir auch nach Monaten klar wird, was da vor sich geht.
Für mich ist die Slicing Syntax nach den ersten 5 Minuten klar gewesen, das hat sich bis heute nicht geändert o_o [Start:Ende:Schritte]. Wenn man es nicht angibt, is's nich grossartig anders.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]