Kleiner Webcounter - Problem mit Schreiben/Lesen

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
ne0h
User
Beiträge: 115
Registriert: Samstag 16. Februar 2008, 11:35

Beitragvon ne0h » Sonntag 1. Juni 2008, 20:58

Hallo Jens,

ich würde das ja nur zu gerne tun, aber ich habe keinen Zugriff auf den Server bzw. auf Python selbst. Ich kann Python nur ansprechen, auf die Installation selbst (Ich muss momentan mit Python 2.2.1 vorlieb nehmen) und auf etwaige Frameworks habe ich keinen Einfluss.

gruß

ne0h
audax
User
Beiträge: 830
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2007, 10:38

Beitragvon audax » Sonntag 1. Juni 2008, 21:39

python 2.2.1?
Das hat schon lange keinen Support mehr...
Ich würd mir an deiner Stelle nen anderen Server suchen...nachher bist du noch an irgendwelchen Sicherheitsproblemen schuld...
ne0h
User
Beiträge: 115
Registriert: Samstag 16. Februar 2008, 11:35

Beitragvon ne0h » Sonntag 1. Juni 2008, 22:04

Das ist mein Schulserver. :wink:

Ich habe keine Lust mir eigenen Space auf einem Server zu kaufen, ich will eigentlich erstmal nur rumspielen und testen und dort habe ich halt alles umsonst....


ne0h
audax
User
Beiträge: 830
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2007, 10:38

Beitragvon audax » Sonntag 1. Juni 2008, 23:03

hol dir lieber für 3,50€ nen vServer oder was vergleichbares. Python2.2 ist nun wirklich nicht schön.
lunar

Beitragvon lunar » Sonntag 1. Juni 2008, 23:05

@audax
Nicht, dass du nicht recht hättest, nur ist das gerade wenig zielführend ;)
audax
User
Beiträge: 830
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2007, 10:38

Beitragvon audax » Sonntag 1. Juni 2008, 23:13

[wiki]Python 2.2 updaten[/wiki]
[wiki]SSH installation[/wiki]
[wiki]Python Webspace[/wiki]

Und nimm für den Counter ne Datenbank, Postgres oder MySQL oder sowas. SQLite wäre glaube ich blöd wegen der evtl. mehreren Zugriffe...
Aber da kann ich mich auch irren. Ka wie SQLite das mit dem Locking macht :o
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Montag 2. Juni 2008, 06:07

@audax: sqlite sperrt während des Zugriffs die komplette Datenbank. Wenn da nur ein Counter drin verwaltet wird, dürfte das kein grosses Problem sein.
audax
User
Beiträge: 830
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2007, 10:38

Beitragvon audax » Montag 2. Juni 2008, 08:21

Kk, wieder was dazugelernt :]

Hui...das vergrößert den Anwedungsbereich dieser Traumsoftware ja noch weiter :D
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Montag 2. Juni 2008, 09:29

audax hat geschrieben:Hui...das vergrößert den Anwedungsbereich dieser Traumsoftware ja noch weiter :D

Solange sie durch das fsyncen nicht die ganze Applikation ausbremst... :roll:
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder