web-framework für kleinere sites

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
Benutzeravatar
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Re: web-framework für kleinere sites

Beitragvon mitsuhiko » Donnerstag 22. Mai 2008, 01:05

Y0Gi hat geschrieben:
mitsuhiko hat geschrieben:Hmm. Warum genau ist Werkzeug ein Framework?

Hihi, auf die Frage habe ich schon gewartet. Erinnert mich direkt an dein Bashing im Rahmen von Colubrid, direkt auf dessen Website ;)
Paste wird als "Metaframework" tituliert. Letztlich habe ich mir da dann und wann mal Gedanken drüber gemacht und bin zu dem Schluss gekommen, dass man durchaus je nach Definition schon "Framework" sagen kann, letztlich jeder weitere Gedanke aber Zeitverschwendung ist und man lieber was ordentliches damit anstellt, anstatt allzu akademisch drüber rumzuphilosophieren, in welche Schublade das Kind nun gehört.

Colubrid war erheblich mehr Framework als Werkzeug. Also wenn Werkzeug ein (Meta-)Framework ist, dann muss cgi.py das auch sein :-) Werkzeug ist einfach eine nette Sammlung von wirklich nützlichen Dingen rum um Web Entwicklung. Auch wunderbar dazu geeignet andere Frameworks/Libraries zu erweitern. Ich verwend Teile davon mit Django (zb den Debugger und die HTTP Tools) und dem Zeug das wir bei Galt Networks verwenden (ein paar wissen was das ist ^^)
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
audax
User
Beiträge: 830
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2007, 10:38

Beitragvon audax » Donnerstag 22. Mai 2008, 10:42

Kannst du da mal kurz zeigen, wie ich den Debugger am einfachsten in Django einbaue? Denn der ja ist ja ultra-pornös :D
Benutzeravatar
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon mitsuhiko » Donnerstag 22. Mai 2008, 10:50

audax hat geschrieben:Kannst du da mal kurz zeigen, wie ich den Debugger am einfachsten in Django einbaue? Denn der ja ist ja ultra-pornös :D

Steht im Wiki: http://dev.pocoo.org/projects/werkzeug/ ... WithDjango :-)
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
audax
User
Beiträge: 830
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2007, 10:38

Beitragvon audax » Donnerstag 22. Mai 2008, 13:25

Huch, daran hatte ich nun noch nicht gedacht :D

Dankeschön!
Y0Gi
User
Beiträge: 1454
Registriert: Freitag 22. September 2006, 23:05
Wohnort: ja

Beitragvon Y0Gi » Freitag 23. Mai 2008, 17:10

mitsushiko: Ist ein Framework letztlich nicht nur eine Zusammenstellung von Konventionen und Utilities (die Erstere möglicherweise forcieren)?
sma
User
Beiträge: 3018
Registriert: Montag 19. November 2007, 19:57
Wohnort: Kiel

Beitragvon sma » Sonntag 25. Mai 2008, 10:28

Y0Gi hat geschrieben:mitsushiko: Ist ein Framework letztlich nicht nur eine Zusammenstellung von Konventionen und Utilities (die Erstere möglicherweise forcieren)?

Ein Rahmenwerk folgt dem "don't call us, we call you"-Pattern und unterscheidet sich dadurch von einer Funktions/Klassen-Bibliothek. Java-Servlets bilden z.B. ein Rahmenwerk. Django ist auch größtenteils ein Rahmenwerk, denn man schreibt dort view-Funktionen (aka Kontroller), die dann von Django zum richtigen Zeitpunkt aufgerufen werden.

Stefan
Y0Gi
User
Beiträge: 1454
Registriert: Freitag 22. September 2006, 23:05
Wohnort: ja

Beitragvon Y0Gi » Sonntag 25. Mai 2008, 11:42

Ah, gut, das ist mal eine hilfreiche Definition.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder