Dezimalzahlen in Binärdarstellung - Meine Idee

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Freitag 23. Mai 2008, 00:00

Hier noch die Ergebnisse auf einem anderen Computer. Die Python-Version ist die selbe, das MzScheme ist etwas älter und der letzte Test ist ein kompiliertes Programm mittels Checken (SCM -> C -> Binary).

[code=]$ time eval 'i=0; while [ $i -lt 100 ]; do python2.5 d2.py > /dev/null ; i=$(($i + 1)); done'

real 0m1.369s
user 0m0.916s
sys 0m0.468s
$ time eval 'i=0; while [ $i -lt 100 ]; do mzscheme -r d2.scm > /dev/null ; i=$(($i + 1)); done'

real 0m3.988s
user 0m3.500s
sys 0m0.504s
$ time eval 'i=0; while [ $i -lt 100 ]; do ./d2 > /dev/null ; i=$(($i + 1)); done'

real 0m0.439s
user 0m0.288s
sys 0m0.276s[/code]
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]